Stand: 05.02.2021 08:39 Uhr

Braunschweig: Nachbarn retten Ehepaar aus brennender Wohnung

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen vor mehreren Einsatzfahrzeugen. © Nord-West-Media TV
Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. (Themenbild)

Ein älteres Ehepaar ist am Donnerstagabend bei einem Wohnungsbrand in Braunschweig mit einem Schrecken davongekommen. Nach Angaben der Feuerwehr konnten Nachbarn die beiden Senioren aus der stark verrauchten Wohnung retten. Zuvor war die Küche in Brand geraten. Die Einsatzkräfte löschten die Flammen. Das Paar blieb unverletzt und kam zunächst bei Angehörigen unter. Die anderen Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten in ihre Wohnungen zurückkehren.

VIDEO: Feuerwehr: Vom Notruf zum Einsatz (1 Min)

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 05.02.2021 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zwei Jugendliche ziehen auf einem Bollerwagen eine Kiste Bier hinter sich her. © dpa-Bildfunk Foto: Daniel Karmann

Kaum Verstöße am Vatertag: Polizei zieht positive Bilanz

Nur vereinzelt mussten die Beamten Treffen von größeren Gruppen auflösen. Auch der Alkoholkonsum hielt sich in Grenzen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen