Stand: 30.06.2020 09:43 Uhr

Braunschweig: Feuerwehr rettet Bauarbeiter von Kran

Ein Feuerwehrmann steigt eine Drehleiter hinauf. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die Feuerwehr rettete den Bauarbeiter mit einer Drehleiter

Die Feuerwehr in Braunschweig hat einen Bauarbeiter aus zehn Metern Höhe befreit. Nach Angaben der Polizei hing der Mann am Montag zusammen mit einem Beton-Silo an einem Baukran, als plötzlich der Kran ausfiel. Da die Arbeiter den Kran auch nach mehreren Versuchen nicht wieder zum Laufen bekamen, riefen sie die Feuerwehr zur Großbaustelle im Stadtteil Stöckheim. Die Einsatzkräfte retteten den Bauarbeiter schließlich mit einer Drehleiter.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 30.06.2020 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Schild weist das Impfzentrum am Messegelände von Hannover aus. © picture alliance/dpa/Julian Stratenschulte Foto: Julian Stratenschulte

Erstimpfung: Lange Wartelisten - Land beschwichtigt

Niedersachsens Gesundheitsministerium rechnet nur mit wenigen Absagen. Kommunen erwarten aber immer längere Wartelisten. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen