Stand: 16.10.2020 08:55 Uhr

Brände in Einbeck: Feuerwehr leistet 9.000 Einsatzstunden

Eine historische Saline steht in Flammen. © Kreisfeuerwehr Northeim Foto: Konstantin Mennecke
Der Brand der alten Saline hat einen Schaden von rund 1,5 Millionen Euro verursacht.

Innerhalb von zehn Wochen sind die 37 Einbecker Ortsfeuerwehren länger im Einsatz gewesen als sonst im ganzen Jahr. Grund sei die Serie von mutmaßlichen Brandstiftungen, dabei seien mehr als 9.000 Einsatzstunden geleistet worden, sagte Einbecks Stadt-Brandmeister Lars Lachstädter NDR 1 Niedersachsen. Diese umfassten allein die Löscharbeiten, das Säubern der Fahrzeuge sei noch nicht mitgezählt. Anfang Juli hatte die Saline in Salzderhelden gebrannt, danach folgten zwei Dutzend weitere Feuer. Vor einem Monat wurde ein Tatverdächtiger festgenommen.

Weitere Informationen
Die Feuerwehr löscht im Dunkeln eine brennende Scheune. © HannoverReporter

Brandserie Einbeck: Hat Verdächtiger mehr Feuer gelegt?

Die Staatsanwaltschaft schließt nicht aus, dass er unter anderem mit dem Brand einer historischen Saline zu tun hatte. (13.10.2020) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 16.10.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) spricht während einer Pressekonferenz. © dpa-Bildfunk Foto: Peter Steffen

Tonne will so lange wie möglich Präsenzunterricht an Schulen

Aus der ersten Corona-Welle habe man gelernt: Einschnitte in Schulen und Kitas dürften erst an letzter Stelle stehen. mehr

Jubel bei den Grizzlys Wolfsburg © imago images/Eibner

Testturnier mit acht DEL-Clubs: "Ein sehr wichtiger Schritt"

Wann die Deutsche Eishockey Liga startet, ist noch offen. Acht DEL-Teams treffen sich zu einem Vorbereitungsturnier. mehr

An einem geschlossenen Geschäft weist ein Schild auf die Maskenpflicht hin. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt/dpa

Corona: Beratung über neue Verordnung vor dem Abschluss

Die Regelungen sehen laut dem Entwurf bei hohen Infektionszahlen eine strengere Maskenpflicht und eine Sperrstunde vor. mehr

Ein Stop-Schild ist vor einem Continental-Logo zu sehen. © picture alliance Foto: Roberto Pfeil

VW-Abgasskandal: Erneute Durchsuchungen bei Conti

Die Staatsanwaltschaft geht neuen Hinweisen nach. Es besteht unter anderem der Verdacht der Beihilfe zum Betrug. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen