Stand: 06.03.2021 10:39 Uhr

Bad Gandersheim: 17-Jähriger stirbt nach Kollision mit Baum

Ein Rettungswagen an einem Unfallort. © TeleNewsNetwork
Die Einsatzkräfte konnten den 17-Jährige nicht mehr retten. (Themenbild)

Bei einem Unfall auf der B445 in Bad Gandersheim (Landkreis Northeim) ist in der Nacht zu Sonnabend ein 17-Jähriger ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte die 19-Jährige Fahrerin die Kontrolle über den Wagen verloren. Das Auto prallte daraufhin gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde leicht verletzt, der 17-Jährige erlag trotz Reanimation seinen Verletzungen. Die Strecke musste wegen der Bergungsarbeiten war für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 06.03.2021 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Braunschweig: Blick auf Mehrfamilienhäuser in der Innenstadt. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Weiter steigende Mieten: Wolfsburg ist Spitzenreiter

Im Vergleich der kreisfreien Städte hat Wolfsburg besonders stark zugelegt. In Salzgitter ist es am günstigsten. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen