Stand: 25.05.2020 08:59 Uhr

Autowracks brennen auf Hinterhof in Göttingen

Feuerwehrmänner vor Flammenwand © dpa/Michael Hanschke Foto: Michael Hanschke
Nach dem Brand mehrerer Autowracks in Göttingen hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. (Themenbild)

Nach dem Brand mehrerer Schrottautos auf einem Firmengelände im Göttinger Stadtteil Grone ermittelt die Polizei. Anrufer hatten Sonntagabend die Feuerwehr alarmiert, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Die Einsatzkräfte konnten die drei brennenden Autowracks schnell löschen, es wurde niemand verletzt. Die Ursache für das Feuer ist unklar.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 25.05.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Aktenordner liegen im Gericht auf dem Tisch. © picture-alliance/ ZB Foto: Johannes Eisele

Northeimer Polizei: Wie schwer waren die Fehler?

Anwälte im Missbrauchskomplex empört über Kritik aus dem Innenministerium. Göttinger Staatsanwaltschaft prüft den Fall. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen