Stand: 01.07.2021 07:26 Uhr

Auto prallt gegen Baum: Ein Toter, vier Menschen verletzt

Feuerwehr © dpa
Vier Insassen des Unfallwagens wurden in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)

Im Landkreis Gifhorn hat es in der Nacht einen tödlichen Verkehrsunfall gegeben. Nach Angaben der Polizei ist ein Auto in der Gemeinde Groß Oesingen von der Hauptstraße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der 25-jährige Fahrer starb noch an der Unfallstelle. Die vier weiteren Insassen - alle im Alter zwischen 20 und 24 Jahren - waren teilweise nicht mehr ansprechbar und kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Wie es zu dem Unfall kam, konnte ein Polizeisprecher noch nicht sagen.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 01.07.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Blick von unten auf den Turm des Braunschweiger Rathauses. © NDR Foto: Julius Matuschik

OB-Wahlen: Braunschweig, Göttingen und Goslar in SPD-Hand

Die CDU konnte bei den größeren Oberbürgermeister-Stichwahlen im Südosten lediglich in Wolfsburg das Rathaus erobern. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen