Stand: 18.02.2021 10:56 Uhr

Aufbrechen von Fahrkartenautomat gescheitert: Täter flüchten

Eine Polizeistreife fährt in der Nacht zu einem Einsatz. © picture alliance/dpa/Patrick Seeger Foto: Patrick Seeger
Die Polizei suchte in der Nacht nach den flüchtenden Tätern.

Die Polizei in Wittingen (Landkreis Gifhorn) sucht nach Unbekannten, die in der Nacht zu Donnerstag im Ortsteil Vorhop versucht haben, einen Fahrkartenautomat der Deutschen Bahn aufzuhebeln. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Die Täter schafften es aber nicht, den Automaten komplett zu öffnen. Sie flüchteten zu Fuß über die Gleise. Mit mehreren Streifenwagen und einem Polizei-Hubschrauber suchte die Polizei nach den Flüchtenden - allerdings ohne Erfolg.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 18.02.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Angeklagter steht in einem Gerichtssaal in Göttingen. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner

Kinder missbraucht: Mehr als sechs Jahre Haft für Walter S.

Das Landgericht Göttingen hat sein Urteil gefällt. Der Verurteilte S. hatte Kontakt zu Andreas V. aus Lügde. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen