Ein zerstörter Kleinbus liegt an einer Unfallstelle auf der Autobahn 2. © NonstopNews

Acht Schwerverletzte nach Unfall auf der A 2

Am Sonntagmorgen ist bei Braunschweig ein Transporter auf die Seite gekippt. Nachfolgende Pkw fuhren in den Transporter - insgesamt wurden elf Menschen verletzt.

4,6 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Unfall auf A 2: Drei Menschen in Lebensgefahr

Nach dem Unfall auf der A 2 mit elf Verletzten schweben drei Menschen weiter in Lebensgefahr. Ein Kleintransporter war am Sonntag verunglückt, drei Autos fuhren in die Unfallstelle. mehr

Mehr aus Niedersachsen

28:30

Wie geht das? Pferde verschicken

22.04.2018 01:45 Uhr
Wie geht das?
28:30

Von der Rübe zum Zucker

22.04.2018 01:15 Uhr
Wie geht das?
28:50

Wie aus Scherben Flaschen werden

21.04.2018 23:45 Uhr
Wie geht das?
02:16
Hallo Niedersachsen

Altlasten: Wie giftig ist der Dethlinger Teich?

20.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:02
Hallo Niedersachsen

Landesmuseum zeigt Schätze der Klosterkammern

20.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:02
Hallo Niedersachsen

Hannoveraner genießen die Sonne in der Strandbar

20.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:18
Hallo Niedersachsen

Kunstprojekt: Weidenboot für saubere Flüsse

20.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:45
Hallo Niedersachsen

BAMF-Mitarbeiterin unter Korruptionsverdacht

20.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:04
Hallo Niedersachsen

Greifvögel vergiftet - Jäger unter Verdacht

20.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
28:44
Hallo Niedersachsen

Hallo Niedersachsen

20.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen