Stand: 09.04.2021 12:51 Uhr

74-jähriger Radfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Frontalansicht eines Rettungswagens mit eingeschaltetem Blaulicht. © NDR Foto: Julius Matuschik
Der E-Radfahrer wurde von einem Auto erfasst. (Themenbild)

Bei einem Unfall in Freden (Landkreis Hildesheim) ist am Donnerstagabend ein 74-jähriger Radfahrer ums Leben gekommen. Laut Polizei war der E-Radfahrer auf einer Landstraße unterwegs. Dort wurde er von einem Auto erfasst. Nach Angaben der Beamten wurde der Senior über den Wagen hinweg geschleudert. Er erlag am Unfallort seinen Verletzungen. Der 32 Jahre alte Autofahrer blieb unverletzt. Die Unfallursache ist derzeit noch unklar. Dem Autofahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 09.04.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Der entgleiste Zug in Wolfsburg

Nach Zugunfall: Wolfsburg wird zum Nadelöhr

Noch bis mindestens Dienstagabend kann es im Fern- und Regionalverkehr zu Behinderungen und Verspätungen kommen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen