Stand: 05.03.2020 15:04 Uhr

250 neue Windkraftanlagen genehmigt

Windkrafträder © dpa
Zwischen Gifhorn, Goslar, Peine und Helmstedt sollen rund 250 neue Windkraftanlagen entstehen. (Themenbild)

Der Bau von etwa 250 neuen Windkraft-Anlagen im Großraum Braunschweig ist genehmigt. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Die Anlagen sollen zwischen Gifhorn, Goslar, Peine und Helmstedt entstehen. Der Abstand zu Siedlungen soll den Plänen zufolge 1.000 Meter betragen. Der Regionalverband Großraum Braunschweig, die Gemeinden und Initiativen haben neun Jahre lang um das Konzept gerungen. Es gab 22.000 Einwände gegen das Projekt. Nach dem Ja der Landkreise und Städte haben Kritiker aber schon neue Klagen angekündigt.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 05.03.2020 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

VW Flaggen © dpa-Bildfunk Foto: Hendrik Schmidt

Corona-Krise Fehlanzeige: VW macht weiter Milliardengewinne

Volkswagen hat das Jahr 2020 erneut mit einem dicken Plus abgeschlossen. Allerdings fiel es geringer aus als zuvor. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen