Stand: 07.04.2020 10:03 Uhr

101-Jährige will Tochter sehen und flüchtet aus Heim

Mit einer Gehhilfe geht eine Seniorin in den Aufenthaltsraum © dpa Foto: Peter Steffen
In Braunschweig hat sich eine 101-Jährige kurzzeitig aus einem Altenheim abgesetzt. (Themenbild)

In Braunschweig ist eine 101 Jahre alte Frau aus einem Seniorenheim geflohen, um ihrer Tochter zum Geburtstag zu gratulieren. Laut Polizei war die Besatzung eines Streifenwagens am Montag zu einer offenbar orientierungslosen Seniorin gerufen worden. Die Beamten vermuteten, dass die 101-jährige in einem nahe gelegenen Seniorenheim wohnt. Das habe sie aber bestritten, so die Polizei. Sie habe gesagt, dass sie zusammen mit ihrer Tochter im Stadtteil Rühme wohne.

 

Videos
Die Fassade eines besonders schwer von Covid-19 betroffenen Altenheims in Wolfsburg.
4 Min

Wolfsburg: Corona-Brandherd in Niedersachsen

Die Sozialministerin hat ein Aufnahmestopp für alle Heime in Niedersachsen verhängt. Und auch das Klinikum Wolfsburg riegelt sich ab. 14 Mitarbeiter haben sich mit dem Coronavirus infiziert. 4 Min

Aus dem Notausgang geschlichen

Daraufhin hätten sich die Beamten entschieden, der Frau zu helfen und sie zu ihrem Wohnort zu bringen. Dort angekommen berichtete die Tochter, dass ihre Mutter seit zwei Wochen sehr wohl in dem nahegelegenen Heim wohne. Es stellte sich laut Polizei schließlich heraus, dass sich die findige 101-Jährige aus dem Notausgang des Seniorenheims geschlichen hatte. Ihre Tochter konnte die alte Dame aus dem Streifenwagen heraus sehen und ihr gratulieren. Anschließend brachten die Beamten die Seniorin wieder zurück in das Heim.

Besuchsverbot in Heimen

Derzeit gelten für die Seniorenheime in Niedersachsen angesichts der Coronavirus-Pandemie strenge Auflagen. Auch Besuche von Angehörigen sind verboten. In mehreren Einrichtungen sind bereits Senioren in Folge einer Coronavirus-Infektion gestorben.

Weitere Informationen
In Schutzkleidung stehen Pflegekräfte am Hanns-Lilje-Heim in Wolfsburg. © dpa Foto: Peter Steffen

Weitere Bewohner von Seniorenheimen gestorben

In Seniorenheimen in Wolfsburg und in Gadenstedt sind weitere Bewohner an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Im Wolfsburger Hanns-Lilje-Heim stieg die Zahl der Toten auf 29. mehr

Der Eingangsbereich der Pflegeeinrichtung "Hanns-Lilje-Heim" in Wolfsburg. © dpa - Bildfunk Foto: Ole Spata

27 tote Heimbewohner: Staatsanwaltschaft ermittelt

Wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung in einem Wolfsburger Seniorenheim ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft Braunschweig. 27 Bewohner sind inzwischen an Corona gestorben. mehr

Schulkinder sitzen in der Klasse vor aufgeklappten Federtschen. © picture alliance Foto: Sebastian Gollnow

Lockdown verlängert: Land wählt Kompromiss bei Grundschulen

Niedersachsen setzt Präsenzpflicht für Grundschüler und Abschlussklassen aus. Medizinische Masken Pflicht im Nahverkehr. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 07.04.2020 | 11:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Berg Zuckerrüben auf einem schneebedeckten Feld. © picture alliance/Armin Weigel Foto: Armin Weigel

Zuckerrüben-Ernte im Norden: Regional große Unterschiede

Bei Nordzucker in Schladen fällt die Bilanz gut aus, insgesamt ist sie durchschnittlich. Ein Virus bereitet Sorgen. mehr

Ein Polizeiwagen mit der Aufschrift "Cyber-Polizei". © picture alliance Foto: Christophe Gateau

Betrüger ergaunert Online-Banking-Daten und bucht ab

Der Täter hat sich als Microsoft-Mitarbeiter ausgegeben. Er buchte Geld vom Konto eines 81-jährigen Braunschweigers ab. mehr

Eine Gesichtsmaske liegt auf Geldscheinen © picture alliance/ZB/Z6944/Sascha Steinach Foto: Sascha Steinach

Studie: Jede zweite Kommune in Niedersachsen erhöht Abgaben

Grund sind geringere Einnahmen wegen der Corona-Krise. Teurer werden zum Beispiel Müllabfuhr und Straßenreinigung. mehr

Die New Yorker Künstlerin Adrian Piper posiert in einem Austellungsraum. © picture alliance Foto: Andreu_Dalmau

Adrian Piper wird mit Kaiserring 2021 ausgezeichnet

Piper gilt als einflussreiche Künstlerin und Philosophin. Sie hat die Konzeptkunst in den USA geprägt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen