Stand: 01.05.2018 10:42 Uhr

Zehn Millionen Euro für Kindergärten und Schulen

Das Land Niedersachsen will mit einem neuen Förderprogramm Kindern den Wechsel vom Kindergarten in die Grundschule erleichtern. Nach Angaben von Kultusminister Grant Henrik Tonne (SPD) gegenüber NDR 1 Niedersachsen stehen zehn Millionen Euro an Fördergeldern für das Programm mit dem Namen "Die Brücke" bereit. Mehrere hundert Schulen und Kindergärten in Niedersachsen könnten davon profitieren.

Kennenlernen vor dem Start

Videos
03:54
Hallo Niedersachsen

Kita-Regelung wird zur Belastung für Erzieher

23.03.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Schon jetzt gibt es zu wenig Erzieher und zu wenig Plätze, doch bald könnte es für die Kitas noch dicker kommen: Ab August sind die Angebote für Kinder über drei Jahre kostenlos. Video (03:54 min)

Gefördert werden sollen Projekte, in denen Kindergärten mit der Grundschule vor Ort zusammen arbeiten. Über Aktionen wie Projektwochen, Spielaktionen oder Chorprojekte sollen Kindergartenkinder ihre künftige Grundschule bereits vor dem offiziellen Start kennenlernen. Die Idee dahinter ist, dass den künftigen Erstklässlern das Lernen leichter fällt, wenn ihnen die Schule schon vertraut ist. Der Start in der Grundschule soll für die Kinder möglichst reibungslos verlaufen, sagte Kultusminister Tonne.

Bis zu 56.000 Euro pro Projekt

Das Programm "Die Brücke" ist zunächst auf drei Jahre angelegt. Für jedes einzelne Projekt gibt das Land bis zu 56.000 Euro. Auch bereits vorhandene Initiativen, die den Übergang vom Kindergarten auf die Grundschule erleichtern, können sich um Fördergelder bewerben.

Weitere Informationen

Tonne will Gewaltanstieg an Schulen analysieren

Was hat den Anstieg von Kriminalität an Niedersachsens Schulen verursacht? Kultusminister Tonne will zunächst die Zahlen analysieren, ein Lehrerverband sieht die Eltern in der Pflicht. (23.04.2018) mehr

Kostenloser Kindergarten: Einigung erzielt

Nach wochenlangen Verhandlungen haben sich Land und Kommunen über die Finanzierung von beitragsfreien Kindergärten geeinigt. Ministerpräsident Weil (SPD) lobt die "kluge Verständigung". (09.03.2018) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 01.05.2018 | 10:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:31
Hallo Niedersachsen

Feuerwerksverbot: Was spricht dafür, was dagegen?

11.12.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:36
Hallo Niedersachsen

Welfenstreit: Verkauf der Marienburg gestoppt

11.12.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
01:57
Hallo Niedersachsen

Brand in Sittensen hinterlässt Millionenschaden

11.12.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen