Ein Auto steht zum Aufladen an einer E-Ladesäule. © picture alliance/SULUPRESS.DE Foto: Torsten Sukrow

Zahl der Ladestationen in Niedersachsen über Bundesschnitt

Stand: 21.04.2022 12:03 Uhr

In Niedersachsens Kommunen gibt es durchschnittlich etwas mehr öffentliche Ladesäulen für Elektroautos als im Bundesdurchschnitt. Das zeigen Daten der staatlichen Förderbank KfW.

Demnach kommen hierzulande auf eine Ladesäule 21,9 E-Autos, bundesweit sind es im Schnitt 23. Der Anteil von E-Autos an allen Autos liegt in Niedersachsen bei 2,4 Prozent und liegt damit im Bundesdurchschnitt. Laut dem KfW-Energiewendebarometer 2021 gaben bei einer Befragung von etwa 4.000 Haushalten 62,7 Prozent der Befragten in Niedersachsen an, dass der Mangel an öffentlichen Lademöglichkeiten ein Hindernis für den Kauf eines E-Autos sei.

VIDEO: Wie lässt sich das Ladesäulen-Netz für E-Autos verbessern? (10.01.2022) (5 Min)

Zahl der E-Autos deutlich stärker gestiegen als Zahl der Ladesäulen

Deutschlandweit ist der Bestand an Elektroautos laut KfW in den vergangenen zwei Jahren dreimal stärker gewachsen als die Anzahl der öffentlichen Ladepunkte. "Die Ladeinfrastruktur muss nun mit der dynamischen Entwicklung bei den Elektroautos Schritt halten, um den Umstieg auf die Elektromobilität attraktiv zu machen", forderte KfW-Chefvolkswirtin Fritzi Köhler-Geib.

Weitere Informationen
Ein E-Auto lädt an einer E-Tankstelle. © dpa Foto: Julian Stratenschulte

Land kommt bei Vermietung von E-Tankstellen nicht voran

Vor einem Jahr hatte die Landesregierung angekündigt, öffentliche E-Ladestationen auszuweisen. Der Vorhaben stockt. (10.02.2022) mehr

Ein Elektroauto wird an eine Ladesäule angeschlossen. © Picture Alliances Foto: Julian Stratenschulte

Wachsendes E-Ladenetz - aber weiter große Lücken

Abseits der großen Verkehrsadern finden sich kaum Schnellladepunkte, so die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr. (13.01.2022) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 21.04.2022 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Eine Unfallstelle auf der Autobahn mit vielen Fahrzeugen und sich stauendem Verkehr. © NonstopNews Foto: NonstopNews

24 Verletzte bei Massenkarambolage nach Starkregen auf der A1

Insgesamt elf Autos sind laut Polizei bei Elsdorf zusammengestoßen. Die Autobahn ist Richtung Hamburg voll gesperrt. mehr