Jens Riewa am Spendentelefon © NDR Foto: Uwe Ernst

"Wir halten zusammen": Großes Echo auf ARD-Spendentag

Mehr als 16,5 Millionen Euro konnte die Aktion der ARD verbuchen. Wir danken allen, die gespendet haben! extern

Ministerpräsident Stephan Weil bei einem Interview. © NDR
1 Min

Weil: "Ich wünsche mir, dass die Aktion großen Anklang findet"

Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) lobt den Spendentag zur Unterstützung der Opfer der Hochwasserkatastrophe. 1 Min

Hochwasser in der Eifel © picture alliance / Geisler-Fotopress Foto: Christoph Hardt

Hochwasserschutz: Weil fordert schnellere Planungsverfahren

Niedersachsens Ministerpräsident bemängelt, dass wichtige Maßnahmen wegen umständlicher Verfahren zu lange dauerten. mehr

Einsatzkräfte der Feuerwehr Wunstorf helfen im Hochwassergebiet. © NDR

Erste norddeutsche Helfer kehren aus Hochwassergebiet zurück

Der anstrengende Einsatz hat seine Spuren hinterlassen. Aber auch der enorme Zusammenhalt mit den Menschen vor Ort. mehr

Hochwasser in der Altstadt von Goslar am 26.07.2017. © picture alliance Foto: Frank May

Hochwasser: Wie schützt sich Niedersachsen?

Im Sommer 2017 stand Goslar nach extremem Regen unter Wasser. Das Problem weiterhin: Es fehlt an Raum für Wassermassen. mehr

Feuerwehrfahrzeuge stehen 2017 auf dem schlammbedeckten historischen Marktplatz von Goslar. © dpa-Bildfunk Foto: picture alliance / Stefan Rampfel/dpa

Lies setzt auf bessere Warnsysteme bei Hochwasser-Lagen

Auch die Pegelstände kleinerer Flüsse müsse man beobachten - und besser einmal zu viel warnen, so der Umweltminister. mehr

Spendenkonto und die Hilfsorganisationen

In Arloff-Kierspenich im Kreis Euskirchen (NRW) liegt nach der Hochwasserkatastrophe Kinderspielzeug im Schlamm © dpa Foto: Markus Klümper

Hilfe für Hochwasseropfer: So können Sie spenden

Wenn Sie für die Betroffenen der Hochwasserkatastrophe spenden wollen, finden Sie hier Hilfsorganisationen und Bankverbindungen. extern

Das Logo von der Hilfsorganisation "Aktion Deutschland Hilft" © Aktion Deutschland Hilft

"Aktion Deutschland hilft": Spenden für die Hochwassergebiete

Das Bündnis aus etablierten Hilfsorganisationen ruft auch zu Spenden für die Hilfe in den Hochwassergebieten in Rheinland-Pfalz und NRW auf. extern

Aus dem Katastrophengebiet