Holzlatten liegen gestapelt aufeinander. © Picture Alliance Foto: Rolf Vennenbernd

Wegen Lieferengpässen: Niedersachsens Wirtschaft ächzt

Stand: 26.08.2021 14:39 Uhr

Viele Wirtschaftszweige kämpfen weiter mit Lieferschwierigkeiten bei Rohstoffen. Laut dem Arbeitgeberverband Niedersachsenmetall ist die Lage vor allem bei Halbleitern und Kautschuk schwierig.

Auch Stahl oder Kunststoffe seien aktuell kaum lieferbar, so der Verband. Besonders gebeutelt sind den Angaben zufolge die Autozulieferer. Bei der Firma Nass Magnet aus Hannover zum Beispiel fehlen Kunststoffgranulate, Stahl, Gehäuse - selbst am Liefertag kämen noch Absagen, so dass Mitarbeitenden zur Schicht kommen und nichts zu tun haben, heißt es von dort. Volkswagen selbst verlängert seine Kurzarbeit, weil der Nachschub an Halbleitern aus Asien aufgrund von dortigen Corona-Ausbrüchen stockt.

Mangel sogar an Holz und Schrauben

Halbleiter fehlen aber beispielsweise auch im Baugewerbe. Verbaut werden sie unter anderem in Heizungen, Fahrstühlen und Klimaanlagen. Aber auch an so einfachen Dingen, wie Schrauben und Holz, mangele es, warnt die Branche. Die Folge: Wer jetzt baut, müsse nicht nur mehr Zeit einplanen. Es werde auch teurer, weil zum Beispiel Dachlatten aktuell fast doppelt so viel kosten.

Extremes Minus bei Fahrradhändlern

Finster ist auch die Lage bei Fahrradhändlern: Nicht nur bei den Bikes selbst, auch bei Packtaschen, Handyhaltern oder Bremsen - alle denkbaren Teilen lassen momentan lange auf sich warten. So berichtete ein Fahrradhändler aus Hannover dem NDR in Niedersachsen, dass er Kunden schon beim Fahrradschlauch-Einbau eine Absage erteilen musste, weil er schlicht keinen mehr hatte. Manche Händler machten so bis zu 30 Prozent Umsatzminus, bestätigte Hans-Peter Obermark vom Handelsverband Zweirad. In vielen Fällen auch hier die Ursache: Corona-Ausbrüche in Asien, wegen derer ganze Werke dichtmachen müssen und nicht liefern können.

Weitere Informationen
Die Luftaufnahme zeigt das Heizkraftwerk von VW in Wolfsburg. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Halbleiter fehlen: VW verlängert Kurzarbeit in Wolfsburg

Der Nachschub der Computerbauteile aus Asien stockt wegen Corona. Der Großteil der Belegschaft ist betroffen. (25.08.2021) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 26.08.2021 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Ein Bagger auf einem Baugrundstück in Hannover, auf dem ein Blindgänger vermutet wird. © Hannover Reporter

Blindgänger in Hannover-Misburg soll entschärft werden

Laut Feuerwehr handelt es sich um eine britische Fünf-Zentner-Bombe. 6.000 Menschen haben den Gefahrenbereich verlassen. mehr