Stand: 22.08.2018 11:55 Uhr

Seit 2017: Wölfe kosten Land 1,4 Millionen Euro

Die Wölfe sind seit längerem zurück in Niedersachsen - und das kostet das Land Geld. Seit Anfang des vergangenen Jahres wurden 1,4 Millionen Euro ausgegeben. Das geht aus einer Antwort der Landesregierung auf eine Anfrage der FDP-Fraktion im Landtag hervor. Der Großteil des Geldes floss in Präventionsmaßnahmen. 2017 waren das 487.500 Euro, bis Ende Juli 2018 bereits weitere 487.000 Euro.

Geld auch für DNA-Untersuchungen

Auch DNA-Untersuchungen sind ein großer Posten. 2017 beliefen sich die Kosten auf rund 162.000 Euro. In diesem Jahr sind es bereits 55.000 Euro. Die Öffentlichkeitsarbeit schlug im vergangenen Jahr mit 69.500 Euro zu Buche. 2018 sind es etwa 4.000 Euro.

Mehr Risse gemeldet

Unterdessen haben die Nutztierhalter in diesem Jahr bislang deutlich mehr Wolfsrisse als im Vorjahreszeitraum gemeldet. Allerdings stagnierte die Zahl der nachweislich von Wölfen getöteten Tiere, so das dem Umweltministerium unterstehende Wolfsbüro. In den ersten sechs Monaten des vergangenen Jahres waren es 54 Angriffe durch Wölfe, bei denen 162 Tiere getötet wurden. Im ersten Halbjahr 2018 waren es 64 Attacken mit 164 toten Tieren.

Weitere Informationen

Zahl der Nutztierrisse durch Wölfe stagniert

Die Zahl der nachgewiesenen Nutztierrisse in Niedersachsen stagniert, während es immer mehr Wölfe gibt. Bis zu 200 Wölfe in 18 Rudeln soll es geben. 2017 waren es 150 Tiere in zehn Rudeln. (15.08.2018) mehr

Wölfe als Nachbarn - Kann das gut gehen?

Wie können Menschen und Wölfe friedlich nebeneinander leben? Die "NDR Info Perspektiven" skizzieren die momentane Situation und zeigen in einem Interview mögliche Lösungswege auf. (09.08.2018) mehr

Zwei weitere Wolfsrudel nachgewiesen

In Niedersachsen sind zwei weitere Wolfsrudel bestätigt worden. Eines im Landkreis Osterholz, eines im Landkreis Uelzen. Insgesamt leben mittlerweile 18 Wolfsrudel im Land. (06.08.2018) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 22.08.2018 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:13
Hallo Niedersachsen

Brand auf Museumsschiff "Seute Deern" gelöscht

16.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:31
Hallo Niedersachsen

Ausstellung zeigt beste Pressefotos des Jahres

16.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
05:16
Hallo Niedersachsen

Als die wilden Tiere durch Alfeld zogen

16.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen