Stand: 05.12.2019 18:04 Uhr

SPD: Hubertus Heil will Parteivize werden

Von Freitag bis Sonntag trifft sich die SPD auf ihrem Bundesparteitag in Berlin. In der Hauptstadt geht es vor allem darum, die neue Doppelspitze mit Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans zu bestätigen und den Kurs zur GroKo-Frage zu bestimmen. Außerdem wird am Freitag die Führungsspitze der Sozialdemokraten neu gewählt. Dabei stehen auch zwei Personalien mit Niedersachsenbezug auf der Agenda: Hubertus Heil aus Hildesheim und Lars Klingbeil aus Soltau im Landkreis Heidekreis.

Heil muss sich gegen Kühnert behaupten

Heil bewirbt sich um das Amt des Parteivizes. Die Ausgangslage ist schwierig: Zum einen reduziert die Partei die Anzahl der Vizevorsitzenden von sechs auf drei. Zum anderen hat Heil einen mächtigen Gegenspieler, Juso-Chef Kevin Kühnert. Neben Heil und Kühnert treten Berichten zufolge Klara Geywitz und Anke Rehlinger zur Wahl an - macht drei aus vier. Heil hat 2018 in der Großen Koalition das Arbeitsministerium übernommen. Zuvor war der 47-Jährige Generalsekretär und stellvertretender Fraktionschef im Bundestag.

Hat Generalsekretär Klingbeil das Vertrauen der Doppelspitze?

Unklar ist bislang, ob der Generalsekretär vakant ist. Lars Klingbeil möchte das Amt gern weiter ausüben. Allerdings wird der 41-Jährige nicht dem linken Parteiflügel von Esken und Walter-Borjans zugerechnet. Seit 2009 ist Klingbeil Mitglied des Bundestags. 2017 machte Ex-SPD-Chef Martin Schulz ihn zum Generalsekretär der Partei und somit zum Nachfolger von Hubertus Heil. In der Folge verhandelte Klingbeil den Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD mit.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 06.12.2019 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Eine junge Frau geht in einem Einkaufscenter an einem Weihnachtsbaum vorbei. © dpa - picture alliance Foto: Frank Hoermann/SVEN SIMON

Weihnachtsgeschäft startet in Niedersachsen gedämpft

Der große Ansturm blieb von Lingen über Hannover bis Braunschweig am ersten Adventssonnabend aus. mehr

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen einen Brand in Hannover. © Tele-News-Network

Polizei nimmt mutmaßlichen Brandstifter in Hannover fest

Die Ermittler prüfen nun, ob der Verdächtige auch für eine Reihe anderer Brände in der Stadt verantwortlich ist. mehr

Die Klasse 9b an der IGD Mühlenberg in Hannover. © NDR

NDR Serie: Die Klasse 9b zwischen Stoßlüften und Gebeten

Ein Jahr lang begleitet der NDR die 9b der IGS Mühlenberg. Thema diesmal: Wer hat welchen Glauben und wie wird gebetet? mehr

Gruppe junger Leute bilden einen Kreis © Fotolia.com Foto: william87

Ehrenamtspreis für "SCHLAU Niedersachsen"

Zwölf Projekte, Initiativen und Vereine aus dem ganzen Land sind mit insgesamt 36.000 Euro ausgezeichnet worden. mehr