Ein Frachtschiff auf dem Mittellandkanal. © NDR Foto: Julius Matuschik

Mittelland- und Elbe-Seitenkanal sind wieder befahrbar

Stand: 18.02.2021 13:50 Uhr

Die eisbedingte Sperrung von Mittellandkanal und Elbe-Seiten-Kanal ist am Donnerstagmorgen wieder komplett aufgehoben worden.

Wie ein Sprecher des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes gegenüber NDR.de bestätigte, gibt es auf den beiden Kanälen keine Einschränkungen für die Schifffahrt mehr. Die letzten Sperrungen wegen des Eises seien aufgehoben worden. Auch die Stichkanäle nach Hildesheim, Linden und Salzgitter können wieder befahren werden. Damit ist auch die Verbindung vom Kanalgebiet zur Elbe wiederhergestellt.

Eisbrecher noch bis Freitag im Einsatz

Seit Anfang der Woche waren insgesamt 13 Eisbrecher unterwegs, um die Fahrrinnen vom Mittellandkanal und Elbe-Seiten-Kanal aufzubrechen und festliegende Schiffe zu befreien. Die letzten von ihnen sollen ihren Einsatz am Freitag beenden. Durch den starken Temperaturanstieg begann die Eisschicht zudem seit Montag zu tauen.

Dauerfrost legte Schiffsverkehr lahm

Nach dem heftigen Wintereinbruch und der damit verbundenen Eisbildung waren die beiden Kanäle am 10. Februar für die Binnenschifffahrt gesperrt worden. Aufgrund des tagelangen Dauerfrosts mit Temperaturen von bis zu minus 20 Grad konnten die Eisbrecher das Fahrwasser nicht mehr ausreichend freihalten. Sie wurden daraufhin auf die Weser abgezogen, wo sich Wehre vor großen Eisschollen schützen sollten.

Weitere Informationen
Regen ist an Ästen zu Eis gefroren. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Eis und Schnee ade: Nach dem Frost steigen die Temperaturen

Am Dienstag fielen noch vielerorts Bahnverbindungen und Schulen aus. Im Laufe der Woche werden bis zu 11 Grad erwartet. (16.02.2021) mehr

Ein Schiff fährt in Ostfriesland durch Eisschollen aufs Meer. © NDR

Winter in Niedersachsen: Per Drohne über Schnee und Scholle

Vereiste Boote, glattes Meer und Weserrenaissance: NDR.de zeigt Niedersachsens Winterzauber aus der Vogelperspektive. (15.02.2021) mehr

Ein Eisbrecher ist auf dem Elbe-Seitenkanal im Einsatz. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze

Eisschicht: Mittelland- und Elbe-Seitenkanal gesperrt

Am Mittwoch ist die Schifffahrt eingestellt worden. Auch der Fährverkehr zu den Ostfriesischen Inseln ist eingeschränkt. (10.02.2021) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional | 18.02.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Ein Mann trägt am Kröpcke in Hannover eine Mund-Nasen-Bedeckung. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

Ein Jahr Corona in Niedersachsen: Vom ersten Fall zum Alltag

Am 29. Februar 2020 wird zum ersten Mal das damals neuartige Coronavirus in Uetze registriert. Ein Blick zurück. mehr