Mitarbeiterin eines Testzentrums in der Innenstadt von Hannover hält einen Teststab für einen Schnelltest auf das Coronavirus in ihrer Hand. © picture alliance | dpa Foto: Moritz Frankenberg

Ministerium: Tägliche kostenlose Corona-Tests für alle

Stand: 26.11.2021 19:18 Uhr

Menschen in Niedersachsen können sich jeden Tag kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Dies sei von Verordnungen gedeckt, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums am Freitag in Hannover.

Bereits in wenigen Tagen könnten negative Testergebnisse für viele Bereiche des Lebens notwendig werden, etwa um in ein Restaurant zu gehen. Dies hängt mit einer verschärften Corona-Warnstufe zusammen, die voraussichtlich in der kommenden Woche erreicht wird. Ein negativer Test allein reicht dann jedoch nicht aus, Menschen müssen zudem vollständig gegen das Coronavirus geimpft oder von einer Covid-19-Infektion genesen sein.

In Niedersachsen gibt es laut Ministerium derzeit rund 2.000 Teststellen, etwa in Apotheken oder Testcentern.

Weitere Informationen
Eine Person macht einen Abstrich im Rachenraum bei einer anderen Person. © photocase Foto: rclassen

Corona in Niedersachsen: Inzidenz steigt auf 132,1

Der Wert ist bundesweit der höchste. Eine Übersicht der Zahlen aus Ihrem Landkreis finden Sie hier. mehr

Dieses Thema im Programm:

Aktuell | 26.11.2021 | 15:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Ein Fahrradfahrer fährt während einer Demonstration des neuen Abbiegeassistenten neben einem Lastwagen. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jens Büttner Foto: Jens Büttner

Tödliche Fahrrad-Unfälle mit Lkw: Technik könnte sie verhindern

Es gibt Abbiege-Assistenzsysteme - die sind bisher aber nur für einen kleinen Teil der Lkw und Busse Pflicht. mehr