Stand: 19.06.2020 14:52 Uhr

Mehrere Corona-Infizierte in Psychiatrie-Klinik

Ein Abstrichstäbchen wird in einer ambulanten Corona-Test- Einrichtung gehalten. © dpa-Bildfunk Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
In der Psychiatrie in Wunstorf bei Hannover sind vier Menschen mit dem Coronavirus infiziert. (Themenbild)

In der psychiatrischen Klinik in Wunstorf (Region Hannover) gibt es vier mit Corona infizierte Patienten. Das bestätigte das Klinikum Region Hannover am Freitag. Wie die "Hannoversche Allgemeine Zeitung" (HAZ) berichtet, sollen sich Mitarbeiter nicht angesteckt haben.

Patienten und Mitarbeiter getestet

"Wir haben engmaschige Screenings bei Kontaktpersonen und weitere Maßnahmen in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt veranlasst", sagte Steffen Ellerhoff, Sprecher des Klinikums Region Hannover gegenüber der Zeitung. Nach den Vorgaben des Robert-Koch-Instituts werde das schon bei einem Fall verlangt, um zu verhindern, dass sich die Krankheit weiter ausbreitet, so Ellerhoff. Getestet wurden sowohl andere Patienten als auch Mitarbeiter.

Verschärfte Hygiene-Regeln

Der Klinik zufolge stehen die Patienten der beiden betroffenen Stationen unter Quarantäne. Die Hygiene-Vorkehrungen in Wunstorf wurden unterdessen verschärft. Neuaufnahmen in die Psychiatrie seien aber weiter möglich, so Ellerhoff.

 

 

Weitere Informationen
Eine Frau zieht eine Spritze mit Biontech Impfstoff auf. © picture alliance/SvenSimon/Frank Hoermann Foto: Frank Hoermann

Corona in Niedersachsen: Bald wieder vermehrt Erstimpfungen

Das kündigte Niedersachsens Gesundheitsministerin Daniela Behrens in der Landespressekonferenz an. mehr

Proben für einen PCR-Test werden von einem Mitarbeiter im Corona-Testzentrum in Nordhorn sortiert. © picture alliance/dpa | Sina Schuldt Foto: Sina Schuldt

Corona-Inzidenz in Niedersachsen sinkt auf 8,5

Das Robert-Koch-Institut meldet elf neue Corona-Infektionen und fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus. mehr

Ein Mann hängt in Hamburg ein Hinweisschild zur Maskenpflicht ab. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Reinhardt

Corona-Ticker: Hamburg berät über Lockerung der Maskenpflicht

Vermutlich fällt die Maskenpflicht im Freien. Außerdem könnte die Vorschrift zum Tragen von FFP2-Masken abgeschafft werden. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 19.06.2020 | 15:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Hannover: Ein Kellner serviert auf der Außenterrasse eines Cafés an der Lister Meile Kaffee für zwei Gäste. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Private Treffen: Niedersachsen plant weitere Lockerungen

Sie beziehen sich auch auf die Gastronomie und Veranstaltungen. Dies teilte die Staatskanzlei am Montag mit. mehr