Stand: 18.02.2020 21:44 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Mehr Bedarf: KVN genehmigt neue 311 Kassen-Sitze

Bild vergrößern
In Niedersachsen dürfen sich ab sofort 311 neue Ärzte niederlassen. (Themenbild)

In Niedersachsen dürfen sich ab sofort mehr Ärzte niederlassen. Die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) hat in einem neuen Bedarfsplan 311 zusätzliche Arztsitze ermittelt. Wie NDR Niedersachsen berichtet, gibt es die größten Stellenzuwächse bei Haus- und Kinderärzten, Psychotherapeuten und Rheumatologen. Bei Spezialisten für Lunge, Herz und Magen-Darm-Erkrankungen sei der Bedarf hingegen gedeckt. "Ich begrüße, dass es neue Möglichkeiten der Niederlassung gibt in Niedersachsen. Jetzt wird aber wichtig sein, dass diese Stellen auch besetzt werden", sagte Niedersachsens Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD).

KVN fordert mehr Studienplätze

Bei der Besetzung sieht die Kassenärztliche Vereinigung sich offenbar nicht in der Pflicht - sondern Politik und Krankenkassen. Sie fordert mehr Studienplätze für Mediziner und mehr Geld für die neuen Stellen. Das große Problem: Schon mit den alten Zahlen wurde es mit der Besetzung knapp. "Wir haben sowieso schon Schwierigkeiten gehabt, Ärzte für Niedersachsen zu gewinnen - gerade im ländlichen Raum", sagte Mark Bajenbruch, Vorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung.

Weitere Informationen

KVN sucht Hausarzt für Wangerooge

06.01.2020 15:30 Uhr

Die Kassenärztliche Vereinigung will auf Wangerooge eine Praxis mit einem angestellten Hausarzt betreiben. Sie hofft, so einen zweiten Allgemeinmediziner für die Insel zu finden. mehr

Praxis zu verschenken - und keiner will sie

30.09.2017 19:30 Uhr

Ein Schüttorfer Arzt will seine Praxis verschenken. Doch niemand will sie haben. Hausärzte auf dem Land finden selten Nachfolger. Die KVN und die Ärztekammer kämpfen dagegen an. mehr

Langes Warten, bis der Facharzt frei ist

14.11.2016 12:00 Uhr

In Niedersachsen warten Patienten laut einer Studie besonders lange auf einen Termin beim Facharzt. Auch mit der Behandlung sind sie unzufriedener als die Durchschnitts-Deutschen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 18.02.2020 | 20:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:48
Hallo Niedersachsen
02:55
Hallo Niedersachsen
02:22
Hallo Niedersachsen