Verschiedene Euro-Scheine gefächert von einer Hand gehalten © picture alliance/dpa Foto: Daniel Karmann

Männer verdienen pro Monat 525 Euro mehr als Frauen

Stand: 27.01.2021 14:40 Uhr

Im Jahr 2019 haben Männer in Niedersachsen deutlich mehr verdient als Frauen: Im Monat hatten sie durchschnittlich 525 Euro mehr auf dem Konto.

Das geht aus einer Erhebung des Statistischen Landesamtes hervor, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Deutliche Unterschiede zeigen sich demnach in den einzelnen Landkreisen.

64 Prozent der Frauen mit Job

Im Landkreis Harburg etwa haben Frauen im vergangenen Jahr durchschnittlich neun Prozent weniger verdient als Männer - in Emden betrug der Unterschied sogar 29 Prozent. Insgesamt bestreiten der Statistik zufolge weniger Frauen ihren Lebensunterhalt durch eigene Erwerbstätigkeit: 64 Prozent der Frauen im erwerbsfähigen Alter waren 2019 erwerbstätig, bei den Männern waren es 77 Prozent.

Anteil der berufstätigen Frauen steigt

Anteilig am meisten Frauen waren mit 73 Prozent im Landkreis Grafschaft-Bentheim erwerbstätig. In Delmenhorst waren es dagegen lediglich 46 Prozent. Der Anteil erwerbstätiger Frauen im Land ist laut Landesamt seit 2008 um etwa 12 Prozentpunkte gestiegen.

Dieses Thema im Programm:

Aktuell | 27.01.2021 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Blütenblätter einer Tulpe liegen auf einem Kalenderblatt, das den 8. März zeigt © dpa Foto: Jens Wolf

Frauentag als Feiertag? Niedersachsen diskutiert im Netz

Hunderte Nutzerinnen und Nutzer haben sich schon an der NDR Umfrage bei Facebook beteiligt. 90 Prozent sind dafür. mehr