Stand: 26.03.2020 13:17 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Lehrer sollen Notbetreuung in den Ferien sichern

Kinder von Eltern mit systemrelevanten Berufen sollen auch in den Osterferien betreut werden. (Themenbild)

Die Lehrer in Niedersachsen sollen wegen der Corona-Krise auch in den Osterferien eine Notbetreuung in den Schulen gewährleisten. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) erwartet allerdings, dass die Einsätze freiwillig erfolgen. Insbesondere Risikogruppen dürften nicht zur Anwesenheit in der Schule gezwungen werden, sagte GEW-Landeschefin Laura Pooth. Außerdem müsse der Gesundheitsschutz beachtet werden. Die Gewerkschaft drängt darauf, Schutzmaterial für die Schulen zu beschaffen, um Infektionen bei Lehrern und Schülern zu verhindern.

Verfügung des Kultusministeriums

Das Kultusministerium hatte in der vergangenen Woche eine Verfügung erlassen, wonach der Betrieb für Eltern mit systemrelevanten Berufen sichergestellt werden müsse. "Wer gebraucht wird, soll in die Schule kommen", sagte Minister Grant Hendrik Tonne (SPD). Die Osterferien beginnen in Niedersachsen am kommenden Montag.

Weitere Informationen

Abitur: Land hält trotz Corona an Terminen fest

Niedersachsen verschiebt die Abitur-Prüfungen nicht - im Gegensatz zu anderen Ländern. Eine Änderung der Zeitpläne sei allerdings nicht ausgeschlossen, so Minister Tonne. (25.03.2020) mehr

Tonne: Sommerferien und Abitur trotz Corona

Sommerferien und Abitur - beides wird es laut Kultusminister Tonne auch 2020 in Niedersachsen geben. Aktuell geht Tonne davon aus, dass der Ferientermin gehalten werden kann. (24.03.2020) mehr

Schulen zu wegen Corona: Digitalunterricht erlaubt

Wegen der Corona-Ausbreitung sind Schulen in Niedersachsen zwar seit heute geschlossen. Doch Kultusminister Tonne hat jetzt klargestellt: Wer will, darf Digitalunterricht anbieten. (16.03.2020) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 26.03.2020 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:07
Hallo Niedersachsen
02:33
Hallo Niedersachsen
02:28
Hallo Niedersachsen