Stand: 16.05.2019 15:08 Uhr

Landtag: Debatten über Tempolimit und Nord/LB

Bild vergrößern
Die Sitzungswoche ist am Donnerstag zu Ende gegangen.

Ein Tempolimit auf Autobahnen und die Zukunft der Braunschweigischen Landessparkasse haben zum Abschluss der Plenarwoche die Abgeordneten des Niedersächsischen Landtags beschäftigt. Während der Debatte am dritten Sitzungstag verlangten die Grünen Aufklärung von der Landesregierung, welche Rolle die Sparkasse künftig im neuen Geschäftsmodell der angeschlagenen Nord/LB spielt. Diskutiert wurde auch vor dem Hintergrund des Missbrauchs-Skandals in Lügde. FDP und Grüne sprachen von einem Systemversagen beim Kinderschutz. Die AfD-Fraktion beantragte, eine Kinderschutzkommission einzurichten. In der Diskussion sind zudem ein Sonderausschuss und ein Missbrauchsbeauftragter. Der Landtag will darüber in den kommenden Wochen weiter beraten.

Das waren die Themen am Mittwoch

Weitere Informationen

Impfpflicht gegen Masern: Kehrtwende bei Reimann

Gesundheitsministerin Reimann spricht sich nicht mehr gegen eine Masern-Impfpflicht aus. Sie unterstütze alle Maßnahmen, die zu einer höheren Impfrate beitragen, sagte Reimann im Landtag. mehr

Das waren die Themen am Dienstag

Weitere Informationen

Landtag beschließt neues Polizeigesetz

Der Niedersächsische Landtag hat am Dienstag das umstrittene neue Polizeigesetz verabschiedet. FDP und Grüne fordern eine Prüfung des Gesetzes vor dem Staatsgerichtshof. mehr

Gesetz zu Öffnungszeiten: Vier Sonntage im Jahr

Der Niedersäschische Landtag hat dem neuen Ladenöffnungsgesetz mit breiter Mehrheit zugestimmt. Erlaubt sind vier verkaufsoffene Sonntage pro Jahr - es gibt aber Ausnahmen. mehr

Landtag hebt Immunität von CDU-Abgeordnetem auf

Der Niedersächsische Landtag hat die Immunität von Thomas Ehbrecht (CDU) aufgehoben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen ihn wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung. mehr

 

Wer sitzt wo im Landtag?
Weitere Informationen

Niedersächsischer Landtag: So lief der März

Der Niedersächsische Landtag hat im März mit Funklöchern, den Zuständen bei Tiertransporten sowie einem inklusiven Wahlrecht befasst. Hier geht es zu den Themen der Plenarwoche. mehr

Niedersächsischer Landtag: So lief der Februar

Der Niedersächsische Landtag hat im Februar Abschusskritierien von "Problemwölfen", den Missbrauchsskandal von Lügde und die Pflegekammer diskutiert. Hier geht es zu den Themen der Plenarwoche. mehr

Niedersächsischer Landtag: So lief der Januar

Im Niedersächsischen Landtag haben sich die Abgeordneten im Januar unter anderem mit der Havarie der "MSC Zoe" befasst. Weiteres Thema war die Situation an den Berufsschulen. mehr

Rückblick: Die Themen im Landtag 2018

Was waren die wichtigen Themen in der niedersächsischen Politik im aktuellen Jahr? Wo gab es kontroverse Diskussionen? Hier finden Sie alle bisherigen Plenarwochen im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 16.05.2019 | 09:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/landtag/index.html

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:50
Hallo Niedersachsen
04:16
Hallo Niedersachsen
04:31
Hallo Niedersachsen