VIDEO: Betreuungsschlüssel: Geplantes Kita-Gesetz in der Kritik (1 Min)

Kita-Gesetz: Grüne fordern mehr Personal und mehr Zeit

Stand: 10.03.2021 15:06 Uhr

Die niedersächsischen Grünen gehen beim Thema Kita-Gesetz mit einem Fünf-Punkte-Plan in die Offensive. Sie fordern unter anderem einen besseren Betreuungsschlüssel.

Die Einführung einer dritten Kraft solle die Qualität der Betreuung in Kita-Gruppen verbessern. Die Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern müsse attraktiver gestaltet werden, hieß es am Mittwoch in Hannover. Zudem fordert die Partei mehr Verfügungszeit, mehr Inklusion und den Ausbau von Kitas und Grundschulen zu Familienzentren.

Novelle enthält "eklatante Mängel"

Mit dem Fünf-Punkte-Plan solle die Situation in den Kitas nachhaltig verbessert werden, sagte Volker Bajus, Sprecher für frühkindliche Bildung, Familien und Kinder. Der Gesetzentwurf der Landesregierung sei "weit hinter den Erwartungen" zurückgeblieben und enthalte "eklatante Mängel", kritisierte die Partei.

Städtetag: Zu wenig Geld, zu wenig Fachkräfte

Der Niedersächsische Landtag will die Novelle des Kita-Gesetzes in der kommenden Woche debattieren. Verbände, Gewerkschaften und Eltern-Initiativen hatten den Entwurf der Novelle der Landesregierung scharf kritisiert. Städtetag sowie Städte- und Gemeindebund halten die Forderung nach einem höheren Personalschlüssel zum einen für nicht finanzierbar, zum anderen wegen des Fachkräftemangels nicht umsetzbar.

Weitere Informationen
Ein Flur im Kindergarten mit zwei Kindern und einer Betreuerin. © dpa Foto: Monika Skolimowska

Kritik am neuen Kita-Gesetz reißt nicht ab

Kindergärten, Wohlfahrtsverbände und Gewerkschaften drängen weiter auf einen besseren Betreuungsschlüssel. (09.03.2021) mehr

Gummistiefel stehen in einem Regal in einer Kita. © picture alliance/dpa | Sina Schuldt Foto: Sina Schuldt

Verbände üben massive Kritik an Novelle des Kita-Gesetzes

Das niedersächsische Gesetz soll erneuert werden. Doch viele sehen in der Novelle keinen Schritt in die Zukunft. (23.02.2021) mehr

Kinder in einer Kindertagesstätte © picture-alliance/ ZB Foto: Jens Büttner

SoVD fordert Rechtsanspruch auf Inklusion für Kita-Kinder

Der Sozialverband Deutschland spricht sich für Nachbesserungen beim neuen Niedersächsischen Kita-Gesetz aus. (05.02.2021) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 10.03.2021 | 16:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Der Mitarbeiter eines Krankenhauses behandelt einen Corona-Patienten. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild/Jens Büttner Foto: Jens Büttner

Fachkräftemangel in der Pflege verschärft sich dramatisch

Zum "Internationalen Tag der Pflegenden" zeichnen Pflegekräfte ein ernüchterndes Bild ihrer Arbeitsbedingungen. mehr