Keine Sammelaktion wegen Corona - wohin mit dem Baum?

Stand: 10.01.2021 09:19 Uhr

Auch das hat in einigen Teilen Niedersachsens Tradition: Die Baum-Sammel-Spendenaktion von Vereinen rund zwei Wochen nach Weihnachten. Und auch das ist in Zeiten der Corona-Pandemie anders.

Wie NDR 1 Niedersachsen berichtet, haben zahlreiche Vereine ihre Sammelaktionen abgesagt. Dies hat sich am Sonnabend in Alt-Georgsmarienhütte bereits deutlich bemerkbar gemacht. ln Stadt und Landkreis Osnabrück hatten die Grünabfallsammelplätze geöffnet. Der Andrang war groß, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Auch am kommenden Sonnabend soll es eine Sonderöffnung geben, damit die Menschen ihre Weihnachtsbäume abgeben können.

Videos
Thomas Jeromin und seine Frau halten eine Rekord-Urkunde hoch. © TeleNewsNetwork
1 Min

Weihnachtsbaum-Weltmeister kommt aus Rinteln

Rund 420 geschmückte Christbäume stehen im Haus von Thomas Jeromin aus Rinteln. Damit holt er den Weltrekord. (10.12.2020) 1 Min

Zweckverband rechnet mit mehr Bäumen als in Vorjahren

Der Landkreis Oldenburg bietet im Januar ebenfalls zusätzliche Termine bei den Grünabfallplätzen an. In der Grafschaft Bentheim holt die Müllabfuhr die Bäume ab - das war in Braunschweig und Lüneburg ohnehin bereits in den vergangenen Jahren die übliche Vorgehensweise. Nach einem anderen Modell verfährt die Region Hannover. Dort gibt es Sammelstellen für die Bäume. Nach Einschätzung eines Sprechers des Zweckverbands Abfallwirtschaft für die Region dürften sie in diesem Jahr besonders voll sein. Viele Menschen, die sonst über Weihnachten in den Urlaub fahren, hätten es sich in diesem Jahr im eigenen Zuhause mit einem Baum gemütlich gemacht.

Verlust für Vereine

Der Ausfall der Aktion bedeutet für einige Vereine auch den Wegfall einer wichtigen Einnahmequelle. Der Landkreis Grafschaft Bentheim hat ein Spendenkonto eingerichtet für die Organisationen, die üblicherweise die Weihnachtsbäume einsammeln. Manche Vereine in Niedersachsen haben die Abholung an die Corona-Lage angepasst. Sie bitten darum, den Baum an die Straße zu stellen und eine Spende zu überweisen.

Weitere Informationen
Ein Vater sitzt mit seinem Sohn am Tisch und arbeitet währenddessen am Laptop.  Foto: Westend61

Corona-Regeln: Das gilt jetzt in Niedersachsen

Auch in Niedersachsen wird der Lockdown bis Mitte Februar verlängert. Die neue Verordnung listet die Regeln auf. mehr

Nordhorn: Ein Abstrich für einen PCR-Test wird von einem Mitarbeiter im Corona-Testzentrum genommen. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Corona in Niedersachsen: 46 weitere Tote, Inzidenz bei 82,5

Das Land hat am Donnerstag 1.388 Corona-Neuinfektionen in Niedersachsen gemeldet. mehr

Schwerin: Manuela Schwesig (SPD), die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, spricht bei der Sitzung des Landtags von Mecklenburg-Vorpommern zur aktuellen Corona-Situation. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Corona-News-Ticker: Schwesig fordert Impf-Gipfel

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin erwartet Klarheit, wann welche Impfstoffe geliefert werden. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

Coronavirus-Update: Der Podcast mit Drosten & Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 09.01.2021 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Auf einem Smartphone-Display steht "Anruf fehlgeschlagen". © NDR Foto: Sven Glagow

Impftermin-Vergabe: Hotline und Portal völlig überlastet

Heute ist die Terminvergabe für Menschen ab 80 in Niedersachsen gestartet. Bereits am Morgen gab es kein Durchkommen. mehr

Säulen stehen vor dem Eingang des Niedersächsischen Landtags. © NDR Foto: Julius Matuschik

Jetzt live: Landtag debattiert über Zukunft der Landwirtschaft

NDR.de überträgt die Debatten im Livestream. Am Mittwoch gedachten die Parlamentarier den Opfern der NS-Diktatur. mehr

Ein Kinderspielzeug aus Holz auf einem Tisch. © picture alliance/dpa Foto: Philipp von Ditfurth

Elternverbände fordern wegen Corona Erlass der Kitagebühren

Obwohl die Einrichtungen im Lockdown nur Notbetreuung anbieten, muss in vielen Kommunen weiter gezahlt werden. mehr

Saman Yussuf (Schüler), Kalsom Orya (Schülerin),	Marie Lassan (Klassenlehrerin) und	Matthias Meyer (Klassenlehrer). Von oben links nach unten rechts © NDR

NDR Serie: Die Klasse 9b - ab jetzt auch von zu Hause

Ein Jahr lang begleitet der NDR die 9b der IGS in Hannover-Mühlenberg. Seit Kurzem ist auch hier Homeschooling angesagt. mehr