Stand: 26.03.2020 14:10 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Informationen zum Corona-Virus in leichter Sprache

Bild vergrößern
Dieses Piktogramm kennzeichnet Texte, die in "Leichter Sprache" verfasst sind.

Die niedersächsische Landesregierung bietet ab sofort auf ihrer Informationsseite zum Corona-Virus auch viele wichtige Informationen in leichter Sprache an. Dabei werden zahlreiche Themen rund um das Corona-Virus besonder verständlich erklärt, wie die Regierung am Donnerstag mitteilte. Die Themen auf der Serviceseite: Was ist das Corona-Virus? Was tun, wenn man sich angesteckt hat? Wie kann die Ausbreitung verhindert werden? Die Info-Seite der Landesregierung findet sich unter diesem Link.

Auch der NDR nutzt "Leichte Sprache"

Videos
01:46
NDR Fernsehen

Barrierefreie Angebote im NDR

NDR Fernsehen

Untertitel, Audiodeskriptionen, Projekte in Gebärdensprache und Texte in Leichter Sprache: Unser Video zeigt, was wäre, wenn es diese barrierefreien Angebote nicht gäbe. Video (01:46 min)

Auch der NDR will alle Menschen verständlich informieren und bietet deshalb den Service "Leichte Sprache im NDR". Aktuell versammelt der NDR unter diesem Link zahlreiche leicht verständliche Artikel zum Corona-Virus. Leichte Sprache nutzt sprachliche Ausdrucksweisen, die auf besonders einfache Verständlichkeit zielt. Das Regelwerk wird von dem seit 2006 bestehenden Verein "Netzwerk Leichte Sprache" herausgegeben und dient unter anderem der Barrierefreiheit.

Weitere Informationen

Niedersachsen: Milliarden-Hilfen gegen die Krise

25.03.2020 16:00 Uhr

Niedersachsen hat in der Corona-Krise ein Milliarden-Paket für Wirtschaft und Gesundheitswesen auf den Weg gebracht. Ministerpräsident Weil beschwor eine "starke Gemeinschaft". mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 26.03.2020 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

01:34
Niedersachsen 18.00
05:58
Hallo Niedersachsen
02:53
Hallo Niedersachsen