Frühlingswetter lockt Menschen raus - kaum Corona-Verstöße

Stand: 09.05.2021 18:22 Uhr

Darauf haben viele gewartet. Sonne und sommerliche Temperaturen haben viel Menschen in Niedersachsen nach draußen getrieben. Ein Besucheransturm auf beliebte Ausflugsziele ist aber ausgeblieben.

Das Nordseebad Dangast in Friesland verzeichnete zwar relativ hohe Besucherzahlen, und bereits ab 11 Uhr waren die Parkplätze gefüllt. Die Lage sei aber "sehr ruhig", sagte ein Polizeisprecher. Ähnlich war es in Wilhelmshaven, wo es weder Verstöße noch ein übermäßig großes Besucheraufkommen gab, wie es hieß.

Menschen tummeln sich am Strand von Dangast zwischen den Strandkörben. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich
Der Strand von Dangast war am Sonntag zwar gut besucht, die Lage im Hinblick auf die Coroa-Regeln war jedoch ruhig.
Entspannte Lage an den Ausflugszielen

Auch im Harz war die Lage nach Angaben der Polizei entspannt. Am Dümmer im Landkreis Diepholz seien zwar ebenfalls etliche Besucher gewesen, zu Verstößen gegen Corona-Hygienebestimmungen oder Verkehrsbehinderungen kam es aber zunächst nicht. Am Steinhuder Meer bei Hannover war die Polizei unter anderem mit Fahrrad- und Reiterstreifen für Kontrollen vor Ort, um die Hygienemaßnahmen durchzusetzen. Trotz vieler Besucher habe es aber auch dort bislang keine Einsätze gegeben, hieß es.

Vorhersage: Es wird wieder kühler und nasser

Ein Sturmtief bei den Britischen Inseln zieht derzeit heiße Luftmassen aus Nordafrika Richtung Norddeutschland und sorgte so für den bislang wärmsten Tag des Jahres mit Temperaturen um die 28 Grad in der Region Wolfsburg und 23 Grad im Nordwesten. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes ist es damit aber ab Beginn der kommenden Woche schon wieder vorbei. Der Montag bringt im Osten des Landes noch einmal ähnliche Temperaturen, dafür weniger Sonne, während es sich im Westen Niedersachsens bereits abkühlt. Demnach liegen die Temperaturen um 15 bis 17 Grad, vereinzelt werden kräftige Schauer und Gewitter erwartet.

Weitere Informationen
Sonne an bewölktem Himmel. © fotolia.com

Wie wird das Wetter im Norden?

Hier finden Sie das aktuelle Wetter und die Vorhersage für ganz Norddeutschland. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 09.05.2021 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Ein brennendes Boot wird auf der Nordsee gelöscht. © Die Seenotretter - DGzRS

Brand auf Boot: Skipper per Helikopter aus Nordsee gerettet

Der 68-Jährige musste per Rettungsschlinge aus dem 13 Grad kalten Wasser geborgen werden. Sein Boot sank. mehr