Stand: 12.08.2019 09:46 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Clan-Kriminalität: Über 800 Verfahren im Jahr 2018

Die Zahl der Ermittlungsverfahren im Zusammenhang mit Clan-Kriminalität ist in Niedersachsen im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen. Wie die "Neue Osnabrücker Zeitung" (NOZ) berichtet, wurden 2018 insgesamt 822 Verfahren eingeleitet - das sind 58 weniger als im Jahr zuvor. Die Zeitung beruft sich dabei auf das Landeskriminalamt (LKA).

Zunahme im ersten Halbjahr

Im laufenden Jahr scheint sich die Problematik jedoch wieder zu verschärfen. Wie die NOZ dem Bericht zufolge aus Sicherheitskreisen erfuhr, soll die Zahl der Ermittlungsverfahren im ersten Halbjahr 2019 deutlich über 500 gelegen haben. Das LKA habe dies zunächst nicht bestätigen wollen, hieß es. Die Polizei in Niedersachsen hatte zuletzt wiederholt angekündigt, verstärkt gegen Clan-Kriminalität vorgehen zu wollen.

Vor allem Körperverletzungen und Callcenter-Betrug

Bei den Straftaten, die Clans zugeordnet werden, handelt es laut NOZ in erster Linie um Körperverletzungen. Einen besonderen Schwerpunkt machen die Beamten des LKA zudem im Bereich des Callcenter-Betruges aus. Immer wieder werden Senioren von falschen Polizisten oder vermeintlichen Verwandten angerufen und derart unter Druck gesetzt, dass sie Geld an Mittelsmänner übergeben oder überweisen.

Weitere Informationen

LKA erwägt Aussteigerprogramm für Clan-Mitglieder

Um ausstiegswilligen Clan-Mitgliedern zu helfen, prüft Niedersachsens LKA-Chef de Vries die Einrichtung eines solchen Programms. Gegen Clans soll weiter hart vorgegangen werden. (22.06.2019) mehr

Clan-Kriminalität: Pistorius für Kooperation

Niedersachsens Innenminister Pistorius hofft, dass Bund und Länder bei der Bekämpfung von Clan-Kriminalität zusammenarbeiten. Das sagte er anlässlich der Innenministerkonferenz. (12.06.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 12.08.2019 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:29
Hallo Niedersachsen
01:30
Hallo Niedersachsen
02:18
Hallo Niedersachsen