Stand: 08.01.2019 16:41 Uhr  | Archiv

So sind Sie online sicher unterwegs

Cyborg-Hände aus Metall liegen auf einer Computertastatur © iStockphoto Foto: Konstantin Inozemtsev
Seit 2004 gibt es den "Safer Internet Day", der jedes Jahr im Februar einen aktuellen Aspekt der rund um das Thema Internetsicherheit beleuchtet.

Schnell noch die neuesten Urlaubs-Bilder hochladen, mit einem Passwort sichern - und dann weiter zum Online-Einkaufsbummel. Aber Moment mal! Ist das eigentlich alles sicher, was wir da so täglich im Internet erledigen? Die Antwort: Nein, absolute Sicherheit im Netz der Netze gibt es nicht. Wir sagen Ihnen, wie Sie sich und Ihre Daten sinnvoll schützen können.

Warnung vor betrügerischen Mails

Die Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommen warnt wieder vermehrt vor so genannten Phishingmails. Mehrmals täglichen laufen bei Matthias Wins, dem Rechtsexperten der Verbraucherzentrale Beschwerden zu solchen betrügerischen Mails ein. Sein Rat: Die Mails, bzw. den Anhang nicht öffnen, die Mail umgehend löschen und natürlich den Computer vor Viren und Trojanern mit einer Firewall und einem Virenprogramm schützen, das ständig aktualisiert wird.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Ihr Lieblingsmix am Vormittag | 08.01.2019 | 13:10 Uhr

Identity Leak Checker: Suchmaschine, die das Netz nach geklauten Zugangsdaten durchsucht. © Hasso-Plattner-Institut Foto: Screenshot

Wurden Ihre Daten ausspioniert?

Das Hasso-Plattner-Institut in Potsdam biete online die Möglichkeit zu kontrollieren, ob die eigenen Daten geklaut wurden. Betroffene sollten ihre Passwörter ändern. extern

Sicherheit im Netz

Soziale Netzwerke

Das Twitter Logo auf einem Computermonitor. © iStock, twitter.com Foto: Petrovich9, twitter.com

Wer bestimmt künftig, was Twitter-Nutzer sehen?

Nachrichten, Gerüchte, Meinungen, Witze: Auf Twitter verbreiten sie sich in Echtzeit. Ein Filter könnte Nutzern helfen, den Überblick zu behalten - aber viele sind dagegen. mehr

Mehr Nachrichten

Eine Spritze wird von einer Person mit blauen Handschuhen in den Händen gehalten. Dahinter ein Arm. © dpa-Bildfunk Foto: Christoph Schmidt

Corona-Blog: Stichtag für Niedersachsens Impfzentren

Die Kommunen haben dem Innenministerium Impfstandorte gemeldet. Einige werden in Hallen oder Möbelhäusern entstehen. Mehr News im Blog. mehr

Zahlreiche Traktoren stehen am späten Abend vor dem Logistikzentrum des Rewe-Unternehmens in Kiel. Einige Landwirte stehen neben ihrem Fahrzeug. © NDR Foto: Daniel Friederichs

Landwirte blockieren Rewe-Logistikzentrum in Kiel

Mehr als 50 Traktoren stehen in der Zufahrtsstraße. Die Bauern fordern mehr Geld für die von ihnen produzierten Lebensmittel. mehr

Bei einer Automesse ist der E-Bulli VW ID Buzz zu sehen. © dpa - Bildfunk Foto: Uli Deck

VW baut Montagewerk in Barsinghausen

Der Bauantrag wurde bereits gestellt. Bürgermeister Marc Lahmann rechnet mit rund 250 neuen Arbeitsplätzen. mehr

Zwei Männer stellen Pfosten für den Wildschutzzaun auf.
1 Min

Zum Schutz vor Afrikanischer Schweinepest: Zaun ist fertig

Mecklenburg-Vorpommern hat in Rekordzeit einen 63 Kilometer langen Wildschutzzaun zum Nachbarland Polen errichtet. 1 Min