Stand: 13.09.2021 05:00 Uhr

Wahlkreis 11: Landkreis Rostock I

Der Landkreis liegt westlich der Hansestadt Rostock. Die Städte Bad Doberan, Neubukow, Kühlungsborn, Kröpelin und Rerik gehören dazu, ebenso die Gemeinden des Amtes Bad Doberan Land, beispielsweise Satow, Nienhagen, Wittenbeck und Retschow. Und das Amt Neubukow Salzhaff mit Alt Bukow, Bastorf und Biendorf.

Wir haben mit einigen Wählerinnen und Wählern in dieser Region gesprochen, welche Wünsche sie an die Politik haben. Kirsten Grapentin: "Ich wünsch mir eigentlich für die ganze ländliche Region, dass der öffentliche Nahverkehr gestärkt wird, dass viel mehr Busse fahren, weil wir als Einheimische sonst abgehängt werden." Dietbert Korbe ergänzt: "Dass wir auch in MV reelle Löhne zahlen können, damit diese Personalnot, die im Gesundheitswesen und in der Gastronomie sind, nun endlich mal aufhören kann."

Landkarte Mecklenburg-Vorpommerns, unterteilt in Wahlkreise zur Landtwagswahl 2021 © NDR Foto: Christian Kohlhof
AUDIO: Landtwagswahl MV, Porträt Wahlkreis 11: Landkreis Rostock I (3 Min)

Antje Wegner-Repke: "Dass wir nicht noch mehr Tourismus bekommen, also ich glaube, das vertragen wir einfach nicht mehr. Wir müssen jetzt mal dafür sorgen, dass die Leute, die hier sind, was zum Wohnen finden, dass die bezahlbaren Wohnraum haben, auch hier bei uns in den Orten." Und Martin Wegner-Repke ergänzt: "Sanfter Tourismus hier in der Region, damit natürlich ganz doll verbunden der Naturschutz." Heide Griebsch: "Ich wünsche mir, dass man überlegt, wie viel Gelder man in Werften steckt, und dass Politik darüber nachdenkt, wo man ganz gezielt Gelder ausgibt." Mario Plänitz: "Mehr regenerative Energien hier in dem Gebiet." Rainer Laude: "Ich wünsche mir Ehrlichkeit in der Politik.

Direktkandidatinnen und -kandidaten im Wahlkreis 11

  • Von der SPD Stefanie Drese, sie ist Sozialministerin und will sich für mehr Begegnungsorte auf dem Land engagieren.
  • Katy Hoffmeister geht für die CDU ins Rennen, derzeit ist sie Justizministerin des Landes und Stadtpräsidentin von Bad Doberan.
  • Für die AfD tritt Steffen Reinicke an, Förster mit Wohnsitz in Papendorf, engagiert für den Schutz unserer Kulturlandschaft.
  • Der Jurist Michael Noetzel von den Linken will dafür sorgen, dass die Kliniken wieder von den Kommunen getragen werden.
  • Klimaschutz und bessere Familienpolitik will die Journalistin Christine Wunschik auf Landesebene durchsetzen, Kandidatin von Bündnis 90 / den Grünen.
  • Unter dem Slogan „Für einen lebenswerten Lebensabend“ tritt Norman Klimt für die FDP im Wahlkreis 11 an, er ist Geschäftsführer im Einzelhandel.
  • Eine nachhaltige Energiewende möchte der Lehrer Harry Klink aus Bad Doberan durchsetzen, im Namen der Freien Wähler.
  • Für mehr direkte Demokratie steht Landmaschinenmechaniker Marco Wolter von der Basisdemokratischen Partei
  • Und Thomas Junginger, Fernfahrer und Musiker aus Neubukow, tritt als Einzelkandidat für die Landtagswahl an.

 

 

NDR Kandidat:innen-Check zur Landtagswahl in MV

Wen kann ich als Direktkandidat:in bei der Landtagswahl in MV wählen?

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 13.09.2021 | 05:00 Uhr

Mehr Nachrichten zu den Wahlen 2021 in MV

AfD-Spitzenkandidat Nikolaus Kramer beim AfD-Wahlkampfabshcluss in Schwerin.

AfD: Wahlkampffinale mit Kramer und Holm

In Schwerin sprachen die AfD-Spitzenkandidaten für Landtag und Bundestag - Nikolaus Kramer und Leif-Erik Holm - vor etwa 70 Anhängern. mehr