Thema: Landtag Mecklenburg-Vorpommern

Ein Teddy liegt auf einem kaputten Sofa. © fotolia Foto: sirylok

4.400 Anzeigen wegen Kindeswohlgefährdung in MV

In Mecklenburg-Vorpommern hat es einen deutlichen Anstieg bei Anzeigen wegen Kindeswohlgefährdung gegeben. Das wird auch auf ein erhöhtes Problembewusstsein nach dem Fall Leonie zurückgeführt. mehr

Eine Regionalbahn fährt in Hamburg in den Hauptbahnhof ein. Zwei Reisende stehen am Bahnsteig. © dpa picture alliance Foto: Daniel Bockwoldt

Azubi-Ticket wird weiter verschoben

Auszubildende in Mecklenburg-Vorpommern können vorerst keine landesweites Fahrkarte für öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Das geplante Azubi-Ticket soll erst im Herbst weiter beraten werden. mehr

Lorenz Caffier

Caffier zieht weitere Konsequenzen aus SEK-Skandal

Die rechtsextremen Vorfälle beim Spezialeinsatzkommando der Polizei ziehen weitere Folgen nach sich. Künftig wird das SEK nicht mehr dem Landeskriminalamt unterstehen. mehr

Eine Frau schaut in die Kamera.

Borchardt bleibt Richterin am Landesverfassungsgericht

Die Linken-Politikerin Barbara Borchardt kann Richterin am Landesverfassungsgericht bleiben. Die AfD ist im Landtag mit ihrem Antrag zur Abberufung der 64-Jährigen gescheitert. mehr

Eine Frau schaut in die Kamera.

Fall Borchardt erneut Thema im Landtag

Die neu gewählte Richterin am Landesverfassungsgericht, die Linkspolitikerin Borchardt, ist erneut Thema im Landtag. Das Parlament debattiert Anträge von SPD, CDU und der AfD. mehr

Ein Stapel von Geldscheinen © Fotolia Foto: imageteam

Strategiefonds: Bürgerprojekte oder Volksbeglückung?

Der Landtag hat den Strategiefonds und damit knapp 300 Förderprojekte beschlossen. Regierungsfraktionen und Opposition lieferten sich einen Schlagabtausch über Sinn und Zweck des Fördertopfes. mehr

Ein Junge und eine Lehrerin rechnen an einer Tafel. © fotolia.com Foto: gpointstudio

Landtag: Mehr Geld Grundschullehrer in MV

In MV wird die Vergütung der Grundschullehrer an die ihrer Kollegen in weiterführenden Schulen angepasst. 18 Millionen Euro stellt das Land dafür jährlich bereit. mehr

Manuela Schwesig (SPD), die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern. © dpa bildfunk Foto: Jens Büttner

Schwesig: MV bleibt bei schrittweisen Lockerungen

Mecklenburg-Vorpommern wird die Corona-Schutzmaßnahmen weiter nur Schritt für Schritt lockern. Das öffentliche Leben müsse aber wieder hergestellt werden, so Ministerpräsidentin Schwesig. mehr

Manuela Schwesig auf dem SPD-Landesparteitag in Warnemünde. © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Wüstneck

Schwesigs Problem mit den Ostdeutschen

Ministerpräsidentin Schwesig und die SPD-Fraktion geraten wegen der Besetzung von politischen Spitzenämtern in die Kritik. Die SPD bleibe hinter den eigenen Ansprüchen zurück, kritisiert die Linke. mehr

Zwei Männer stehen auf einer Windkraftanlage © Nordex AG

Wenn Politiker Lobbyisten werden

Volker Schlotmann war bis 2013 Energieminister von Mecklenburg-Vorpommern - nun ist er Windkraft-Lobbyist. Immer wieder wechseln Politiker direkt vom Amt in die Wirtschaft. mehr