Thema: Landtag Mecklenburg-Vorpommern

mit Video

100 Tage im Amt: Schwesig setzt auf Wirtschaft

11.10.2017 11:51 Uhr

Manuela Schwesig ist 100 Tage als Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern im Amt. Inhaltlich war ihr Kurs in der Koalition vorgegeben - sie setzt aber auch eigene Akzente. mehr

AfD will Arppe aus Partei ausschließen

02.10.2017 07:48 Uhr

Die AfD in MV hat ein Parteiausschlussverfahren gegen den früheren Vizefraktionschef Arppe beschlossen. Im Zuge des parteiinternen Richtungsstreits verließen zwei Funktionäre die Partei. mehr

MV will mehr in Bildung und Sicherheit investieren

27.09.2017 17:47 Uhr

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Schwesig hat den Haushaltsentwurf für 2018 und 2019 vorgelegt. Investieren will das Land vor allem in Bildung und Sicherheit. Neuschulden sind nicht geplant. mehr

Landtagspräsidentin Bretschneider schwer erkrankt

27.09.2017 11:16 Uhr

Mecklenburg-Vorpommerns Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider ist schwer erkrankt und hat sich am Mittwoch im Landtag für die kommenden Monate verabschiedet. mehr

Neuer Plenarsaal: "Streit ist unverzichtbar"

26.09.2017 15:40 Uhr

Nach mehr als fünf Jahren Bauzeit ist der neue Plenarsaal des Landtags von Mecklenburg-Vorpommern eröffnet worden. Bundestagspräsident Lammert forderte die Politiker zu Ehrlichkeit und Mut auf. mehr

Landtags-Fraktion der AfD spaltet sich auf

25.09.2017 20:33 Uhr

Einen Tag nach der Bundestagswahl hat sich die Landtags-Fraktion der AfD in MV aufgespalten. Vier Abgeordnete erklärten ihren Austritt. Fraktionschef Holm vermutet Parteichefin Petry hinter dem Schritt. mehr

Sozialverbände: AfD will Akteneinsicht einklagen

22.09.2017 07:00 Uhr

Der Schweriner Untersuchungsausschuss zur Finanzierung der Wohlfahrtsverbände beschäftigt womöglich bald das Landesverfassungsgericht. Die AfD-Fraktion will nach NDR Informationen klagen. mehr

Linke fordert Mehrausgaben für Doppelhaushalt

19.09.2017 18:02 Uhr

Die Linksfraktion hat den Entwurf für den Doppelhaushalt 2018/19 als "mutlos" kritisiert. Es müsse weniger gespart und deutlich mehr investiert werden - für Kitas, Kommunen und Wohnungsbau. mehr

mit Video

Skandalöse Arppe-Chats: Kein Einzelfall?

19.09.2017 12:17 Uhr

Im Fall des Ex-AfD-Politikers Arppe verlangen die Landtagsfraktionen von SPD, CDU und Linke weitere Konsequenzen. Es geht um mögliche Beteiligungen anderer Abgeordneter an gewaltverherrlichenden Chats. mehr

mit Video

Bürgerschaft Rostock: Arppe aus Gremien gewählt

13.09.2017 17:49 Uhr

Die Rostocker Bürgerschaft hat Holger Arppe aus mehreren Gremien abgewählt. Anlass sind rassistische und beleidigende Internet-Einträge des ehemaligen AfD-Parteimitgliedes. mehr

Bürgerschaft Rostock: Arppe droht Abwahl

07.09.2017 09:20 Uhr

Dem wegen gewaltverherrlichender Chat-Äußerungen zurückgetretenen Ex-AfD-Politiker Arppe droht die Abwahl aus mehreren Gremien der Rostocker Bürgerschaft. Das Vertrauen sei zerstört, hieß es. mehr

AfD-Fraktion fordert Mandatsverzicht von Arppe

05.09.2017 17:15 Uhr

Die AfD-Fraktion im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern dringt auf einen Mandatsverzicht von Holger Arppe. Dies sei "zwingend erforderlich". Zudem wurde Arppe aus Ausschüssen abberufen. mehr