Stand: 21.08.2018 05:49 Uhr

Zinnowitz: Badetoter aus Ostsee geborgen

Ein 81 Jahre alter Mann ist vor Usedom tot aus der Ostsee geborgen worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten Badegäste den leblosen Körper am Nachmittag im Wasser bemerkt und ihn an Land gebracht. Bei dem Toten in Zinnowitz handelt es sich nach ersten Erkenntnissen um einen Mann aus Sachsen-Anhalt. Bereits am Sonntag war im Nachbarort Zempin eine Frau tot aus dem Meer geborgen worden. In beiden Fällen sind die Hintergründe noch unklar. | 21.08.2018 06:00

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:27
Nordmagazin

Startschuss fürs neue Schuljahr in MV

20.08.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:21
Nordmagazin

Sonniger Sommer: Rekordzahlen für Tourismus

20.08.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:32
Nordmagazin

Petersdorfer Brücke gesperrt

20.08.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin