Themenbild: Strand bei Sonnenuntergang. © NDR Foto: Mike Sommer aus Rostock

Wohlenberger Wiek soll touristisch erschlossen werden

Stand: 13.04.2021 05:53 Uhr

Der Strand an der Wohlenberger Wiek bei Wismar soll stärker touristisch erschlossen werden. Bisher ist der Bereich kaum bebaut und so gibt es nicht nur Zuspruch für die Bebauungspläne.

Die Wohlenberger Wiek westlich von Wismar soll für den Tourismus hergerichtet werden. Bisher ist die vier Kilometer lange Bucht größtenteils naturbelassen und kaum bebaut. Nun plant die Stadt Klütz, zu der die Wiek gehört, drei Versorgungszentren für Strandbesucher. Am Montagabend haben die Stadtvertreter das Projekt beschlossen, nun wollen sie eine Förderung beim Wirtschaftsministerium beantragen.

Gastronomie und Sanitäranlagen geplant

Auf mehr als elf Hektar sieht der Plan Kioske, Toiletten, Duschen, Spielplätze und eine Touristeninformation vor. Die Anlagen sollen auf Holzdecks hinter der Straße stehen, die zwischen Strand und Parkplätzen liegen. Von dort aus sollen Besucher direkten Blick auf das Wasser haben. Rund drei Millionen Euro sind für das Projekt eingeplant. Kritiker der Bebauungspläne befürchten unter anderem starke Eingriffe in die Natur.

Weitere Informationen
Ein digital erstelltes Bild, dass die geplante Dünenpromenade entlang des Boltenhagener Strandes zeigt.

Boltenhagen: Neue Dünenpromenade eröffnet

Das gut zwei Kilometer lange Prestige-Projekt des Ostseebades war nicht unumstritten. mehr

mecklenburg-vorpommern, strandoase, warnemünde, rostock, bebauungsplan, abbau, stalu, genehmigung  Foto: screenshot

Keine Bar mehr am Strand von Warnemünde

Ohne Baugenehmigung keine Strandbar und ohne Bebauungsplan keine Baugenehmigung: die Strandoase wird zurückgebaut. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 13.04.2021 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Mehrere rote Autos der Feuerwehr und der Wasserrettung an der Müritz. Am Morgen nach dem Unglück setzen die Rettungskräfte an der Müritz die Suche nach dem Vermissten fort.  Foto: Michael Brockmöller

Nach Sturm: Segler auf der Müritz vermisst

Ein 60-jähriger Mann ist von einem Segelboot ins Wasser der Müritz gestürzt und wird seitdem vermisst. mehr