Stand: 01.12.2020 15:18 Uhr

Wismar: Unternehmen erhält Inklusionspreis

Das Unternehmen "Oberflächentechnik Marin" aus Wismar hat den diesjährigen Inklusionspreis der Agentur für Arbeit Schwerin erhalten. Die Auszeichnung geht jedes Jahr an Firmen, die Menschen mit Behinderungen besonders gut integrieren. Das Unternehmen aus Wismar erhält den Preis, weil es überhaupt Menschen mit Behinderung einstellt. Denn die Pflicht, das zu tun, haben erst Unternehmen mit mehr als 20 Mitarbeitern. Oberflächentechnik Marin will nach eigenen Angaben gutes Beispiel für Inklusion sein. | 01.12.2020 15:18

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

In einem Klassenraum stehen die Stühle auf den Tischen. © imago images / stpp

Debatte um Verlängerung der Weihnachtsferien in MV

Lehrergewerkschaften plädieren wegen der Corona-Pandemie für eine Verlängerung der Weihnachtsferien um drei bis sieben Tage. mehr

Die Kräne der MV-Werften

Job-Abbau auf den Werften: Landtag fragt nach

Die MV-Werften werden voraussichtlich Arbeitsplätze streichen. Gleichzeitig will das Unternehmen Finanzhilfen vom Staat. mehr

Die Spieler des FC Hansa Rostock bejubeln das 1:0 gegen Türkgücü München © imago images/Fotostand

Sieg gegen Türkgücü - Hansa Rostock klettert auf Rang drei

Beim 2:0-Sieg gegen den Aufsteiger aus München bot der Drittligist eine konzentrierte Vorstellung. mehr

Das Kreuzfahrtschiff AIDAmar fährt in den Überseehafen Rostock ein. © NDR

Neuer Anlauf zum Saisonstart: AIDA weiter in schwerer See

Am zweiten Adventswochenende will die Rostocker Reederei AIDA Cruises mit zwei Schiffen auf den Kanaren in die Kreuzfahrtsaison starten. mehr