Stand: 19.07.2018 08:31 Uhr

Wismar: Kreuzliner wird Wohnschiff für Werftarbeiter

Die "SuperStar Libra" soll in Wismar als Wohnschiff für Werftarbeiter dienen.

Die "SuperStar Libra" wird ab August das Domizil von dem erwarteten Zuwachs an Schiffbauarbeitern bei den MV Werften in Wismar. Das Kreuzfahrtschiff der Reederei Star Cruises war zuletzt in Südostasien unterwegs und soll direkt an der Kaikante der Werft vor Anker gehen.

Platz für 1.400 Arbeiter

Auf dem Kreuzfahrtschiff mit rund 700 Kabinen sollen laut MV Werften 1.400 Mitarbeiter vor allem von Subunternehmern und Zulieferern untergebracht werden. Das zum Genting-Konzern gehörende Unternehmen reagiert damit auf den Personalzuwachs für die Bauphase der neuen weltgrößten Kreuzfahrtschiffe der Global Class.

Kurs auf Wismar

Das etwa 30 Jahre alte Schiff mit einer Länge von 216 Metern liegt aktuell noch im Roten Meer vor Saudi-Arabien vor Anker und nimmt nun Kurs auf Wismar. Die Stadt begrüßte die Entscheidung. Straßen und Parkplätze in Wismar würden so nicht weiter durch Pendler verstopft, sagte Senator Michael Berkhahn. Außerdem seien Gastronomie und Freizeitangebote schon mit an Bord. Parallel baut MV Werften ein Hotel - speziell für Geschäftspartner, Ingenieure und Offiziere. Ab 2019 sollen sie am Hafen wohnen, in Kabinen wie sie in Kreuzfahrtschiffen verbaut werden.

Weitere Informationen

Bau von Mega-Kreuzfahrtschiff begonnen

Für den Schiffbau in Mecklenburg-Vorpommern hat ein neues Kapitel begonnen: Mit 400 Gästen wurde in Wismar der Baubeginn des ersten Kreuzfahrtschiffs der MV Werften gefeiert. mehr

Werften: Förderung für sauberere Antriebe

Der neue maritime Koordinator der Bundesregierung, Brackmann, will Werften durch die Förderung umweltfreundlicherer Antriebe unterstützen. Brackmann besuchte die Neptun-Werft in Rostock. (20.06.2018) mehr

Finanzausschuss prüft Werften-Bürgschaften

Der Finanzausschuss informiert sich über den Stand des Bürgschaftsverfahrens für die MV Werften. Ein Gutachten soll prüfen, ob das Unternehmen die Global-Class-Schiffe erfolgreich fertigstellen kann. (14.06.2018) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 19.07.2018 | 10:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

03:30
Nordmagazin
02:46
Nordmagazin