Stand: 21.06.2021 14:47 Uhr

Waren: Sportboot kollidiert mit Motoryacht

Auf der Binnenmüritz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) ist ein Sportboot mit einer Motoryacht kollidiert. Dabei wurde der Kapitän des Sportbootes verletzt. Nach Angaben der Wasserschutzpolizei lag die Motoryacht in Waren in der Nähe des Stegs am Campingplatz Kamerun vor Anker, als das Sportboot mit voller Geschwindigkeit direkt auf sie zu fuhr. Obwohl der Kapitän Warnsignale gab, kam es zum Zusammenstoß, warum ist noch unklar. Der 61-jährige Sportbootführer erlitt Kopfverletzungen und kam in eine Klinik. | 21.06.2021 14:45

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Ein Mädchen mit bunter OP-Schutzmaske bekommt eine Spritze in den Oberarm ©  Picture Alliance / Laci Perenyi | Laci Perenyi Foto: Laci Perenyi | Laci Perenyi

Politiker und Ärzte diskutieren: Wie sinnvoll sind Impfungen für Kinder?

Kinder sind weniger gefährdet, schwer an Covid-19 zu erkranken. Dennoch stecken sich aktuell vor allem junge Menschen an. mehr