Stand: 24.10.2021 06:38 Uhr

Volleyball: SSC Palmberg Schwerin mit erstem Sieg

Die Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin haben sich in der Bundesliga ihr dringend benötigtes Erfolgserlebnis erkämpft. In Erfurt setzte sich das Team mit 3 zu 2 durch. Nach den drei Niederlagen zum Start der Bundesligasaison spielte das neuformierte Team noch nicht so sicher, wie gewohnt. Nach drei Sätzen beim Abstiegskandidaten in Erfurt lagen die Schwerinerinnen sogar mit 1 zu 2 zurück. Die nächste Pleite drohte - doch dank einer Energieleistung kämpfte sich das Team dann noch einmal zurück und verwandelte nach 145 Minuten schließlich den dritten Matchball zum 3:2 Erfolg. Beste Spielerin war wieder einmal die US-Amerikanerin Lindsey Ruddins. In der Tabelle führte das noch nicht zum großen Sprung - der SSC verbesserte sich nur um eine Position vom vorletzten Platz auf Rang 10. | 24.10.2021 06:37

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 24.10.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Warnemünde: Laufkatzen hängen am Bockkran der MV Werft in Rostock-Warnemünde. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner/dpa

Weitere Millionen nötig: MV-Werften droht erneut die Pleite

Zur Fertigstellung des ersten Schiffes der Global Class braucht der Werftenverbund Zugriff auf eine Reserve. mehr