Stand: 13.03.2021 20:06 Uhr

Volleyball: SSC Palmberg Schwerin besiegt Stuttgart mit 3:0

Zum Abschluss der Bundesliga-Hauptrunde haben die Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin ein Ausrufezeichen gesetzt. Beim Titelfavoriten Allianz MTV Stuttgart siegte die Mannschaft von Trainer Felix Koslowski am Sonnabend überraschend klar mit 3:0 (25:21, 25:17, 25:21) und verdrängte den SC Potsdam damit noch vom dritten Rang. Schwerin trifft in der Runde der besten achten Mannschaften nun auf Vilsbiburg oder Suhl. Die "Best-of-three-Serie" beginnt für den SSC bereits am Mittwoch mit einem Auswärtsspiel. | 13.03.2021 20:06

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 13.03.2021 | 20:06 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Eine Gruppe Männer macht mit einem Bollerwagen eine Vatertagstour. © picture alliance/dpa Foto: Peter Steffen

Zweiter Herrentag mit Corona-Regeln

Ausflüge sind in Mecklenburg-Vorpommern nur im begrenzten Kreis möglich. mehr