Stand: 12.09.2021 14:08 Uhr

Torgelow am See: Betrunkener fällt von Balkon und verletzt sich

Ein Mann ist bei einem Dorffest in Torgelow am See (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) von einem Balkon drei Meter in die Tiefe gestürzt und hat sich dabei verletzt. Der betrunkene 56-Jährige habe am Samstagabend versucht, sich mit einer vorbeigehenden Person zu unterhalten und dabei den Halt verloren, teilte die Polizei mit. Zudem kam es auf dem Dorffest zu einer Schlägerei. Ein 31-Jähriger habe versucht, auch auf Polizisten einzuschlagen. Er wurde festgenommen. 12.09.2021 14:08

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Eine Polizeistreife fährt in der Nacht zu einem Einsatz. © picture alliance/dpa/Patrick Seeger Foto: Patrick Seeger

Schwerin: Polizei kontrolliert verstärkt Partys von Jugendlichen

Anwohner beklagen sich vermehrt über zurückgelassenen Müll und nächtlichen Lärm. Die Polizei setzt auf eine Strategie der ausgestreckten Hand. mehr