Stand: 24.10.2020 11:27 Uhr

Tag der Bibliotheken fällt in MV Corona-bedingt kleiner aus

Einige Büchereien in Mecklenburg-Vorpommern haben heute zum bundesweiten Tag der Bibliotheken besondere Aktionen geplant. Die Stadtbibliothek Anklam beispielsweise lädt zum Bücherbasar, in Grimmen werden neue Bücher mit regionalem Bezug vorstellt und die Greifswalder Stadtbibliothek will ihren Nutzern 100 Filmwünsche erfüllen und neue DVDs anschaffen. Eine geplante Lesung in Neubrandenburg von Oberbürgermeister Silvio Witt und der NDR Journalistin Friederike Witthuhn entfällt, weil Witt sich vorsorglich in Qurantäne begegeben hat. Er hatte Kontakt zu einer auf Covid-19 positiv getesteten Person. | 24.10.2020 11:30

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Ein Mitarbeiter der Johanniter-Unfall-Hilfe nimmt für einen Corona-Test einen Abstrich von einer Frau © picture alliance/dpa Foto: Moritz Frankenberg

Corona: Zwei Landkreise in MV überschreiten ersten Warnwert

Betroffen sind die Kreise Rostock und Vorpommern-Greifswald. Am Montag beraten die Behörden über weitere Maßnahmen. mehr

Grafik mit der aktuellen "Corona-Ampel" für Mecklenburg-Vorpommern. © NDR

Corona in MV: 33 neue Infektionen, 2.176 insgesamt

Die meisten Neuinfektionen gibt es im Kreis Vorpommern-Greifswald. Dort steigt der Inzidenzwert jetzt auf 37,6. mehr

alter Mensch im Krankenbett © picture alliance Foto: Ines Baier

Einigung im Tarifstreit: Gewerkschaft in MV erleichtert

Vor allem Pfleger sollen mehr Geld bekommen. Ver.di Nord spricht von einem sehr guten Ergebnis für Personal auch in MV. mehr

Bildmontage: Adventsgesteck vor Kirchenfenster © Fotolia.com Foto: corabelli, vansteenwinckel

Corona in MV: Kirchengemeinden gestalten Adventszeit anders

Mit Blick auf die Corona-Pandemie stellen sich die Kirchgemeinden in MV darauf ein, die Adventszeit anders zu gestalten. mehr