Stand: 22.04.2019 09:05 Uhr

Stralsund: Zwei Verletzte bei Schlägerei auf Fußballplatz

Auf einem Fußballplatz in Stralsund hat es am Ostersonntag eine heftige Schlägerei gegeben. Wie die Polizei mitteilte, sollen nach Zeugenaussagen etwa 20 Personen aufeinander losgegangen sein. Dabei sollen auch Holzknüppel und ein Messer verwendet worden sein. Zwei Menschen wurden leicht verletzt. An dem Streit, der innerhalb kurzer Zeit eskalierte, seien Personen unterschiedlicher Nationalitäten beteiligt gewesen, hieß es. | 22.04.2019 09:05

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:42
Nordmagazin