Stand: 07.11.2019 12:38 Uhr

Stadtvertreter wollen Kinderklinik Parchim retten

In Parchim haben sich die Stadtvertreter am Mittwochabend fraktionsübergreifend für den Erhalt der Kinderklinik und der Geburtenstation ausgesprochen. Sie stimmten einem entsprechenden Antrag der Linksfraktion zu.

Videos
02:02
Nordmagazin

Kinderklinik Parchim sucht vergeblich Ärzte

16.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin

Die Suche nach neuen Ärzten für die seit Monaten geschlossene Kinderklinik in Parchim kommt nicht voran. Auf die Stellenausschreibung hat sich bisher niemand beworben. Video (02:02 min)

Günstiger Wohnraum als Anreiz

Die Fraktionsvorsitzenden wollen demnächst mit der Geschäftsführung des Asklepios-Krankenhauses über die Situation beraten. Die Stadtvertretung will auch dabei helfen, Ärzte nach Parchim zu locken. Beispielsweise indem junge Ärzte bei der Suche nach günstigem Wohnraum unterstützt werden. Als Option soll auch geprüft werden, ob Kinder- und Geburtsklinik in kommunaler Hand betrieben werden können - diese Überlegungen stehen im Augenblick aber nicht im Vordergrund. Derzeit gibt es noch keine Personalprobleme in der Geburtshilfe.

Mehrere Ärzte verlassen bald die Klinik

Die fünf Ärzte der Station sind gut ausgelastet: In diesem Jahr sind schon mehr als 370 Kinder in Parchim zur Welt gekommen - im gesamten Jahr 2018 waren es 528. Ein Asklepios-Sprecher hat jedoch eingeräumt, dass in den kommenden Monaten mehrere Ärzte aus unterschiedlichen Gründen die Geburtshilfe verlassen werden und dass bereits Nachfolger gesucht werden. Bis März sei die medizinische Versorgung auf jeden Fall gesichert, sagte der Sprecher NDR 1 Radio MV.

Gespräche im Planungsausschuss des Landes

Das Gesundheitsministerium hält sich bei der Thematik derzeit bedeckt. Anfang Dezember soll jedenfalls über die Zukunft der Kinderklinik in Parchim im Planungsausschuss des Landes gesprochen werden: mit Asklepios, mit den Krankenhausgesellschaften und weiteren Beteiligten. Anfang Januar will sich Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) äußern, wie es weiter gehen soll mit der medizinischen Versorgung von Kindern und Jugendlichen im Raum Parchim - so hat er es vor einiger Zeit angekündigt. 

Weitere Informationen

Immer noch keine Ärzte für Kinderklinik Parchim

16.10.2019 06:00 Uhr

Die Suche nach neuen Ärzten für die seit Monaten geschlossene Kinderklinik in Parchim kommt nicht voran. Bisher haben sich offenbar keine neuen Kinderärzte beworben. mehr

Bundesweite Arztsuche für Kinderklinik Parchim

20.06.2019 05:30 Uhr

Für die Kinderklinik in Parchim soll nun bundesweit nach Ärzten gesucht werden. Das hat Gesundheitsminister Glawe in einem Gespräch mit der Klinikleitung vereinbart. mehr

Kinderklinik Parchim: Personalprobleme werden größer

09.09.2019 06:00 Uhr

In der Kinderstation der Asklepiosklinik Parchim sind die Personalprobleme größer als bislang bekannt. Die Klinik konnte noch immer kein neues Personal finden. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 07.11.2019 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

03:50
Nordmagazin
00:41
Nordmagazin