Stand: 09.07.2021 06:40 Uhr

Sommerprogramm statt Müritz-Saga

Nach der Corona-bedingten Absage der Müritz-Saga startet in Waren/Müritz am Freitagabend ein Sommer-Ersatzprogramm. Das Berliner Musikprojekt ZIG-Zag gastiert zum Auftakt auf der Freilichtbühne. Am Sonnabend gibt es dann ein Konzert mit dem aus Warnemünde stammenden Sänger Rollo. Bis zu 400 Zuschauer können die Konzerte bis Ende August besuchen. Nach einem Blitzeinschlag vergangene Woche auf der Bühne hatte auch das Ersatzprogramm auf der Kippe gestanden, da alle elektrischen Anlagen ausgefallen waren. Das Problem sei inzwischen behoben, so Intendant Düwell. | 09.07.2021 06:40

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Zwei Autos nach Kollision.  Foto: TILO WALLRODT

Schwere Verkehrsunfälle fordern 14 Verletzte

Bei zwei Verkehrsunfällen sind im Landkreis Vorpommern-Greifswald gestern insgesamt 14 Menschen verletzt worden. mehr