Stand: 15.10.2021 10:41 Uhr

Schwerin: Kran fährt gegen Brücke über B106

In Schwerin ist ein mobiler Kran mit einer Brücke kollidiert. Dabei verletzte sich der 61-jährige Kranfahrer leicht. Der Unfall ereignete sich gegen 7 Uhr in der Rogahner Straße an einer Brücke der B106. Der Gesamtschaden wird auf 120.000 Euro geschätzt. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die B106 wurde kurzzeitig gesperrt. | 15.10.2021 10:40

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 15.10.2021 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Ein Mann zieht eine Spritze mit dem Corona-Impfstoff von AstraZeneca auf. © picture alliance / SvenSimon Foto: Frank Hoermann/SVEN SIMON

Hausärzte starten Impfaktionswoche - Auftakt in Wismar

Der Hausärzteverband in Mecklenburg-Vorpommern rechnet damit, dass sich etwa ein Drittel seiner etwa 1.000 Mitglieder beteiligen wird. mehr