Stand: 18.08.2019 10:16 Uhr

Schwerin: Großes Interesse an Arabischkursen für Flüchtlingskinder

Kinder von Flüchtlingsfamilien können seit drei Jahren in Schwerin im Rahmen eines Projektes Arabisch erlernen. Das Interesse daran sei nach wie vor groß, so die Organisatoren. Jede Woche besuchen rund 150 Kinder die Arabisch-Kurse. Im normalen Alltag besuchen die Schüler Schweriner Schulen, lernen dort Deutsch und unterhalten sich mit ihren Mitschülern ebenfalls auf Deutsch. Mit ihrer Heimatsprache und Kultur haben sie dagegen nur wenig Kontakt - deshalb hatte der Verein das Projekt gestartet. Insgesamt 13 ehrenamtliche Lehrer gestalten den Unterricht. | 18.08.2019 10:16

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

04:14
Nordmagazin
03:31
Nordmagazin