Stand: 20.09.2019 09:35 Uhr

Schloss Klevenow für 260.000 Euro versteigert

Schloss Klevenow bei Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) hat einen neuen Besitzer. Die neugotische Anlage, die früher eine Grenzburg von Pommern zu Mecklenburg war, ist in Berlin versteigert worden. Das teilte eine Sprecherin der Deutschen Grundstücksauktionen AG am Freitag mit. Ein Käufer habe die Immobilie bei der Auktion am Donnerstagabend für 260.000 Euro erworben. Das Mindestgebot lag demnach bei 98.000 Euro. Zu dem in Teilen sanierten Herrenhaus mit 100.000 Quadratmetern Grund gehört ein Park mit zwei Inseln und einem teils geschützten Baumbestand. | 20.09.2019 09:34

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

00:36
Nordmagazin
03:00
Nordmagazin