Stand: 12.08.2018 16:28 Uhr

Schiffe und Trubel zur Hanse Sail 2018

Bild vergrößern
Auch der russische Dreimaster "Sedov" konnte in der Hafeneinfahrt Warnemünde bestaunt werden.

Die 28. Hanse Sail ging am Sonntag in Rostock mit der Parade der Nationen zu Ende. Trotz des durchwachsenen Wetters mit Regen und Wind kamen annähernd eine Million Besucher. Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) zieht eine positive Bilanz. Es sei eine "sehr erfolgreiche Veranstaltung" gewesen, die vom "friedlichen Miteinander von Menschen unterschiedlicher Nationen" geprägt war. Hier können Sie das maritime Volksfest in Tweets und vielen tollen Bildern noch einmal Revue passieren lassen.


10:30 Uhr - Sonntag

Auf zur letzten Ausfahrt

Der Sonntag auf der Hanse Sail startet ruhig mit dem traditionellen ökumenischen Gottesdienst und der letzten Ausfahrt der Traditionsschiffe.


23:00 Uhr - Sonnabend

Sonnenuntergang, Party und Feuerwerk

Zehntausende genossen den letzten Abend auf der Hanse Sail - jeder auf seine Art und Weise. Stille Momente und traumhafte Sonnnenuntergänge, Party und Feuerwerk im Stadthafen - Höhepunkte wohin man blickt.


14:51 Uhr

Echt norddeutsches Wetter trübt große Ausfahrt

Nicht ganz das Wetter, das sich die Besucher der 28. Hanse Sail für das Wochenende gewünscht haben, aber eben echt norddeutsch. Am Sonnabend Nachmittag ziehen graue Wolken und Regenschauer über die Hanse Sail hinweg. Der Stimmung auf den Schiffen tut dies jedoch keinen Abbruch.

 

Tag 3: Die Hanse Sail startet mit der Geschwaderausfahrt

Bei leichtem Regen ist die Geschwaderausfahrt im Rostocker Stadthafen mit Kurs auf die Ostsee gestartet. Nicht dabei sein kann die "Mir", die am Freitagabend von einem Sportboot gerammt wurde und nun am Montag zum TÜV muss.


21:30 Uhr - Freitag

Auf der NDR Bühne: Marquess


19:00 Uhr - Freitag

Aufbruch zu den Abendrundfahrten


13:35 Uhr - Freitag

Neuer Tag, neues Glück

Alles auf Los - die Schiffe fahren wieder, das Karussell dreht sich, die Sonne scheint. Auf die nächsten zwei Tage.


09:40 Uhr - Freitag

Wetter weiter unter Beobachtung

Die Organisationsleitung der Hanse Sail zeigte sich erleichtert. Trotzdem werde man weiter ein Auge auf die aktuelle Wetterlage haben und bei Gefahr neue Entscheidungen treffen, heißt es.


19:05 Uhr - Donnerstag

Hiobsbotschaft am Eröffnungstag

"Aufgrund der prognostizierten Wetterlage mit Windstärken bis 9 Bft. ... haben wir entschieden, die Veranstaltungen auf der diesjährigen Hanse Sail in Rostock und Warnemünde bis 16 Uhr am Freitag auszusetzen ...", so Hanse Sail Chef Holger Bellgardt. Ausfahrten und die Festmeile sind gleichermaßen betroffen.

 

Hanse Sail Besucher feiern den Startschuß des maritimen Festivals.

Startschuss für Hanse Sail in Rostock

Nordmagazin -

Die 28. Hanse Sail ist eröffnet. Bis Sonntag werden wieder Hunderttausende Besucher über die Bummelmeile in Rostock ziehen. Marktmanagerin Bettina Fust hat reichlich zu tun.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen


16:30 Uhr - Donnerstag

Eröffnung der 28. Hansesail mit Manuela Schwesig

Auf der NDR 1 Radio MV Bühne im Rostocker Stadthafen hat Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) gemeinsam mit dem Rostocker Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) offiziell die 28. Hanse Sail mit dem traditionellen Glockenschlag eröffnet.


15:00 Uhr - Donnerstag

Hanse Sail im Zeichen der 800-Jahr-Feier

Die diesjährige 28. Hanse Sail fällt mitten in das Rostocker Stadtjubiläumsjahr. Das Ship of Tolerance, das natürlich auch im Rostocker Stadthafen zu finden ist, wurde anlässlich der 800-Jahr Feier in Rostock aufgebaut und mit einem ganz besonderen Segel ausgestattet.


19:30 Uhr

Klassischer Auftakt mit jungen Talenten

Das Auftaktkonzert zur Hansesail fand im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern mit der "jungen norddeutschen philharmonie"und dem Klavierduo Silver-Garburg unter der Leitung von Jonathan Stockhammer in der Bühne 207 statt.


14:00 Uhr - MIttwoch

Weniger Schiffe als im Vorjahr

Insgesamt stehen bislang 170 Schiffe aus zehn Nationen auf der Teilnehmerliste - darunter Open Ships der Marine wie die Fregatte Schleswig-Holstein und Klassiker wie die russische Sedov.


18:00 Uhr - Mittwoch

Morgen geht`s los!

Am Abend vor dem offiziellen Start der Hansesail ist der Stadthafen pickepackevoll mit neuen und alten Schiffen.


12:00 Uhr - Mittwoch

Mehr Straßenbahnen und Busse

Zur 28. Hanse Sail in Rostock haben die Rostocker Verkehrsbetriebe aufgestockt. Die S-Bahn wird zwischen Hauptbahnhof und Warnemünde die ganzen Nacht pendeln. Auf den Strecken Rostock-Rerik und Rostrock-Güstrow werden zusätzliche Busse und Bahnen eingesetzt. Die Straße "Am Strande" wird Sonnabendnacht zwischen 17 und 2 Uhr komplett gesperrt.
Das Auto kann man getrost stehen lassen, eine Übersicht der Park-and-Ride-Parkplätze hat die RSAG in einer Übersicht zusammengefasst.

 

01:58
Nordmagazin

Startschuss für Hanse Sail in Rostock

09.08.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:24
Nordmagazin

So kommt man stressfrei zur Hanse Sail

08.08.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:45
Nordmagazin

Hanse Sail: 165 Schiffe aus zehn Nationen

24.07.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:29
NDR//Aktuell

28. Hanse Sail steht in den Startlöchern

09.08.2018 14:00 Uhr
NDR//Aktuell
Weitere Informationen

Fast eine Million Besucher auf der 28. Hanse Sail

Die Veranstalter der 28. Hanse Sail haben eine positive Bilanz gezogen. Trotz durchwachsenen Wetters mit Regen und Wind kamen annähernd eine Million Besucher. mehr

Die schönsten Schiffe des Nordens

Traditionsschiffe sind die optischen Höhepunkte bei Hafenfesten und Großseglertreffen. Eine Auswahl geschichtsträchtiger Großsegler und Dampfschiffe im Porträt. mehr

Veranstaltungen
N-JOY

Hanse Sail 2018

09.08.2018 18:00 Uhr
N-JOY

Mit Lions Head & Tom Gregory auf der N-JOY Bühne. (05.07.2018) mehr

NDR 2

Mit NDR 2 zur Hanse Sail 2018

11.08.2018 18:30 Uhr
NDR 2

Am 11. August ist NDR 2 Tag bei der Hanse Sail in Rostock. Erleben Sie das maritime Sommerfest an der Ostsee mit unserem Moderator Dirk Böge und Glasperlenspiel live auf der Bühne. (10.07.2018) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 12.08.2018 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:54
Nordmagazin

Warum steigt der Milchpreis nicht?

15.08.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:32
Nordmagazin

Zingst: Verkehrschaos auf dem Deich

15.08.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:32
Nordmagazin

Mehr Wohnungen in MV

15.08.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin