Stand: 20.11.2019 20:22 Uhr

SSC Schwerin gewinnt in Dresden mit 3:0

Der SSC Schwerin hat Anschluss an die Tabellenspitze der Volleyball-Bundesliga gefunden. Die Mecklenburgerinnen gewannen am Mittwoch vor 3.000 Zuschauern beim Dresdner SC souverän mit 3:0 (25:20, 25:21, 25:22) und haben auf Rang drei nur noch einen Zähler Rückstand auf Meister Stuttgart. Für das Team von Trainer Koslowski war der dritte Auswärtssieg der Saison die perfekte Generalprobe vor dem Pokal-Viertelfinale am Sonntag (14 Uhr) beim Liga-Rivalen SC Potsdam. | 20.11.2019 20:10

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern