Stand: 21.06.2019 11:00 Uhr

Rügen: B96n ab Dienstag frei

Mit Ferienbeginn wird auf Rügen der Ausbau der Bundesstraße 96n von Stralsund nach Bergen abgeschlossen. Am Dienstag soll der letzte Bauabschnitt freigegeben werden, teilte das Verkehrsministerium mit. Die neue Trasse zwischen den Anschlussstellen Samtens-Ost und Bergen ist sieben Kilometer lang und in beide Richtungen einspurig befahrbar. An der Strecke wurde knapp drei Jahre gebaut. Die B 96n ist nach Angaben des Verkehrsministeriums in Schwerin besonders für den Tourismus auf Rügen und die Anbindung des Hafens Sassnitz-Mukran an die A20 wichtig. | 21.06.2019 11:00

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern